ZoomLab

Wer oder was ist ZoomLab?

Hinter dem ZoomLab steckt nur eine Person, die über Dinge schreibt, die Ihn interessieren & begeistern. Ab und an gibt es freie Redakteure, die helfend das ZoomLab unterstützen, aber der Großteil stammt aus der Feder von Markus Rödder.

Das sind zum Beispiel Themen wie Musik, Film, das Breite Gebiet Lifestyle (Design, Technik, Mode und Dinge, die das Leben einfach schöner, angenehmer und besser machen, also Gadgets), Stift & Papier und das Thema Männerpflege spielt auch eine große Rolle hier.

Kurzfassung:

  • Entertainment (Musik / Film / Vinyl / Mixtape)
  • Lifestyle (Technik, Gadgets, Fashion, Bags, Misc. Things)
  • Fotografie (allerlei eigene Fotos + Dinge, die mit Fotografie zu tun haben)
  • Stift & Papier (Notizbücher, Todo, Kalender, Blöcke, Füller, Bleistift, Kugelschreiber, Kunst und mehr)
  • Grooming (Gesicht, Körper, Bart, etc.)
  • Persönliches (Blog & Co.)

Zwischendurch wird hier und da auch Musik aufgelegt! Nennen wir das ganze hier einfach „Lifestyle Blogzine“! Bilder findet Ihr auch immer auf Fotodinge, im Flickr-Account oder natürlich bei Instagram!

Werbung / Support / Partner

Ihr möchtet, das ich Produkte vorstelle, teste und/oder verlose? Dann setzt Euch gerne mit mir in Verbindung, für Kooperationen bin ich immer zu haben, schickt mir einfach eine E-Mail und wir können alles weitere besprechen! Unaufgefordert zugeschickte Artikel werden nicht zurückgeschickt!

Media-Daten können bei Interesse gerne verschickt werden, einfach anfragen!

Für Presse & Promomaterial sowie Testobjekte nutzt bitte meine Postadresse oder die Packstation:

Office:
Markus Rödder
ZoomLab Lifestyle Blogzine
Leerer Str. 9
48155 Münster

Packstation:
Markus Rödder
21589011
Packstation 136
48155 Münster

Das Postfach ist 24/7 offen!
post (at) zoomlab . de

Partner:

kaweco_120 mostwanted_pens beard-shave_120_x_120 germanmade_zoomlab resident_dj x17 crumpler leuchtturm marley raikko allview showdown  heimplanet_quadrat Online-Pen 

Ich bin stets bemüht, alles zu veröffentlichen, was mich erreicht, jedoch kann es immer mal vorkommen, das etwas (a) nicht wirklich hier rein passt und deshalb nicht veröffentlicht wird oder (b) mir einfach die Zeit fehlt. Mein Mailpostfach ist aber 24/7 geöffnet & ein kurzes (aber nettes) Nachfragen gerne gesehen.

Nach einem Datenbank-Crash im Februar 2011 sowie Mai 2013 musste alles neu Aufgesetzt werden, das ist auch der Grund, warum manche Arbeiten & Beiträge bzw. Bilder nicht mehr vorhanden sind. Ärgerlich, da auch die Datensicherung defekt war! Rund 700 Beiträge mit über weit über 1.200 Kommentaren sind Geschichte!