Grooming / Pflege, Journal
Schreibe einen Kommentar

Mootes, for Gentlemen! Frisches aus der Schweiz

Mootes / ZoomLab

Nach etwas Bürokratie mit dem Zoll durfte ich endlich die Produkte von Mootes auspacken und antesten. Was mir als erstes aufgefallen ist, ist der wirklich sehr angenehme Geruch. Um es mit den Worten von Outkast zu sagen: „So Fresh, So Clean“!

Für die Duftkomposition sind zahlreiche ätherische Öle – nämlich würziges Bergamotte-, spritziges Citronella-, herbes Grapefruit- und süsses Orangenöl – verantwortlich. Nicht aufdringlich, 0 % Chemie, 100 % Natur. So stellt man sich die Sunset Ave. vor.

Gehen wir einfach mal kurz auf den Inhalt des Paketes ein:

Bart & Rasierseife Seife

Mootes / ZoomLab

Die Bart & Rasierseife wird komplett von Hand in der Schweiz hergestellt und in einer schönen Aluminium-Dose verpackt. Damit der Bart und die Haut gut behandelt wird, befindet sich Mandel- und Jojobaöl in dieser Seife. Die Seife kann sowohl als Reinigung für den Bart  als auch als Rasierseife eingesetzt werden.

Toller Duft, toller Schaum, angenehmes Ergebnis. Perfekt!

Bart-Öl

Mootes / ZoomLab

Aus der gleichen Reihe stammt auch dieses Öl. Ein paar Tropfen (es ist sehr ergiebig) zwischen den Händen verreiben und im Bart verteilen und er glänzt, wird weich und duftet herrlich. Mit dem Pipettendeckel kann man das Öl sehr gut dosieren.

Auch dieses Öl besteht aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen wie Jojobaöl (für die empfindliche Haut) und Mandelöl (für die Bartpflege). Wie auch die Bartseife wird dieses Öl in der Schweiz von Hand gefertigt. Damit kann Moots problemlos immer gleichbleibende Qualität garantieren.

Bartbalsam

Mootes / ZoomLab

Mein persönlicher Favorit nach der Seife ist das Balsam aus der Sunset Ave. Reihe. Die Haut wird gepflegt und man kann den Bart morgens wunderbar in Form bringen. Abends geht das natürlich auch.

Künstliche Zusätze sind auch hier nicht vorhanden und neben Jojoba- und Mandelöl sorgt natürliches Bienenwachs dafür, dass das Barthaar genau so steht oder liegt, wie man es gerne will.

Schnauzwax

Mootes / ZoomLab

Für diejenigen, die den Schnurrbart zwirbeln wollen, ist dieses Schnauzwax die perfekte Lösung. Das wertvolle Kokosnussöl sorgt nicht nur für einen leichten Glanz, sondern versorgt die Haare auch mit wichtigen Inhaltsstoffen wie Fettsäuren. Natürliches Bienenwachs hält den Moustache in Form.

Das ganze ist sehr ergiebig und na – wer hat aufgepasst – Handmade in der Schweiz. Selbstverständlich ohne Chemie.

Mootes

Der Schweizer Online-Shop hat sich auf hochwertige Pflegeprodukte für Männer fokussiert. Großartige Qualität, natürliche Zutaten und die klassische Handwerkskunst ist Mootes besonders wichtig.

Die hauseigene Reihe „Sunset Ave.“ gefällt mir richtig gut. Frischer Duft, schöne Verpackung, gutes Handling. Das Bartbalsam würde mir persönlich in einer Metaldose noch besser gefallen, würde sich besser in die Reihe eingliedern. Aber Glas ist natürlich auch völlig ok.

Neben Sunset Ave. gibt es auch noch die Reihe „North Laine“, ein vielschichtiger Duft – herbes Zedernholz verbindet sich mit süsslichem Weihrauch und Wachholderbeeren. Durch schwarzen Pfeffer und frischer Bergamotte wird das ganze perfekt abgerundet.

Neben den ganzen Pflegeprodukten für Haut & Haar findet Ihr bei Mootes aber auch Accessoires, Lederwaren, Kerzen und vieles, vieles mehr.

Am besten schaut Ihr mal im Shop von Mootes vorbei!

___
Vielen Dank an Mootes für die kostenlosen Produkte. 

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *