Artikel
0 Kommentare

Pete Rock & Smif-N-Wessun • Monumental (Review)

Monumental ist, wenn sich einer der legendärsten Produzenten der Hip Hop Geschichte mit einem gnadenlos gutem Duo zusammentut oder kurz gesagt, Monumental ist, wenn Pete Rock zusammen mit Tek & Steele aka Smif-N-Wessun ein Album zusammen aufnehmen. Mehr muss man eigentlich gar nicht sagen. Es sollte reichen, wenn man schreibt, Pete Rock & Smif-N-Wessun bringen ein gemeinsames Album raus. Punkt!

Pete Rock ist seit Anfang der 90er eine Hausnummer im Rapbiz und formte mit CL Smooth wohl eines der besten Hip Hop Duos, die es gab (gibt). Weitere Zusammenarbeiten mit A Tribe Called Quest, Biggie, Method  Man & Redman und und und sprechen dann auch für sich!

Smif-N-Wessun gaben Ihren Einstand auf dem Black Moon Album ‘Enta Da Stage’ von 93 und von Ihrem Debütalbum ‘Dah Shinin’ verkauften sie allein in den USA 300.000 Einheiten. Als Indiekünstler.

Wenn also diese 3 Menschen Ihre Skillz und Erfahrungen in einen Topf werfen und da dann ‘Monumental’ draufschreiben, kann man davon ausgehen, das es ein wunderbarer Eintopf wird. Wenn man dann auf der Zutatenliste noch Künstler wie Bun B, Raekwon, Styles P, Sean Price, Buckshot, Black Rob, Freeway, Memphis Bleek, Rock (Heltah Skeltah), Hurricane G, Top Dog (Boot Camp Clik) oder Jahdan (Noble Society) findet, ist eigentlich klar, das man den Eintopf auch problemlos anderen Menschen anbieten kann.

Groß!

Künstler: Pete Rock & Smif-N-Wessun
Titel: Monumental
V.Ö.: 22.07.2011
Label: Duck Down Music
Format: CD, Digital, Vinyl
facebook.com/pages/Smif-N-Wessun/16081763401
DuckDown.com

Tracklist:

01) Intro
02) Monumental feat. Tyler Woods & Pete Rock
03) Prevail feat. Raekwon
04) That’s Hard feat. Sean Price & Styles P
05) Top of the World feat. Memphis Bleek
06) Feel Me feat. Rock of Heltah Skeltah & Bun B
07) Roses feat. Freeway
08) Fire
09) This One feat. Top Dog, Jahdan Blakkamoore of Noble Society
10) Do It feat. Hurricane G
11) Nighttime feat. Pete Rock & Buckshot
12) (I’m a) Stand Up Guy feat. Black Rob
13) Go Off
14) Time To Say