Brooklyn To Brixton

Am Samstag (07.12.2013) findet die letzte Substorys für 2013 im AMP statt. Ich freue mich, das ich an der Seite von Nord-Dee den Tanzteppich mit guter Rapmusik beschallen darf. Hip Hop in Groß, im „Schwarzen Loch“ feiern Martn & Bass Tea heftig auf Dubstep, Grimme & War Dun ab. Lekkerlicht sorgen auf beiden Floors für „Optiks“. Das wird ein Fest!

1. Floor: Rhymes & Beats
Subotage (ZoomLab/ABB/MS)
Nore-Dee (Rap 4 Food/MS)

Klingt wie Veedel Kaztro, Damion Davis, Action Bronson, Man Of Booom, Snowgoons uvm.

2. Floor: Dubstep, Grime & War Dub
Bass Tea (Suburban/MSF/MS)
Martn (MSF/MS)

Klingt wie Killawatt, Badklaat, Sleeper, Ipman, Truth, Kryptic Minds, Bukez Finez, Serial Killaz, Kahn uvm.

Visuals: Lekkerlicht!

Mehr Infos auf substories.de

Gewinnspiel: Unter allen, die „Brooooklyn“ oder „Briiiiixton“ auf die Eventpinnwand schreiben und auf Zusagen klicken, verlosen wir 3×2 Freitickets!!

Substorys „From Brooklyn To Brixton“
AMP Münster (Güterbahnhof)
23h / 6 Euro

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.

Write A Comment