Aktuell kommt man  ja um Star Wars nicht herum. Egal ob man beim einkaufen die Sammelkarten bekommt, die Kids Ihre Weihnachtswunschlisten mit Lego Star Wars voll packen oder Geschäfte ganze Ecken mit Star Wars Klamotten und Spielzeug ausstatten… Yoda & Co. sind überall.

Moleskine hat jetzt 2 Ihrer (immer noch) schicken Bücher ins ZoomLab geschickt. Einen Tageskalender für 2016 und ein A5 Notizbuch (liniert) – natürlich aus der Star Wars Sonderedition.

Die Fans haben die Qual der Wahl. R2-D2, Boba Fett, Luke Skywalker, C-3PO, Darth Vader, Stromtropper – oder eben alle! Über die grundsätzlich gute Qualität bei Moleskine muss ich nichts mehr schreiben, oder? Diese Bücher haben natürlich etwas besonderes – neben dem hochwertigen Siebdruck auf dem jeweiligen Moleskine gibt es, wie bei Sondereditionen üblich, Themensticker und weitere gedruckte Details im Innenbereich:

Es ist schon fast zu schade, dies Notizbuch oder den Kalender zu nutzen. Das ganze ist eher ein Sammlerstück, welches man sich in sein Regal stellen kann.

Fakten A6 Tageskalender:

  • Themenspezifischer fester Einband für komfortables Schreiben auch ohne Auflagefläche
  • Abgerundete Ecken
  • Gummiband zum Verschließen
  • Elfenbeinweißes Moleskine-Papier
  • Papiergewicht: 70 g/m²
  • Nützliche Tools: Planung, Zeitzonen, internationale Maße, Vorwahlnummern und Flugdauerangaben
  • Weltweiter Ferienkalender erhältlich bei moleskine.com/diaryaddons
  • Interne Falttasche passend zur Farbe des Notizbuchs
  • „In case of loss“-Hinweis auf dem fliegenden Blatt
  • Leseband passend zur Farbe des Notizbuchs
  • Wiederverwendbare Papierbanderole mit auf der Rückseite gedrucktem Zusatzinhalt
  • Flachliegend bei 180°-Öffnung

Fakten A5 Notizbuch:

  • Hard Cover mit Star Wars Sonderserien-Thema
  • Innendeckel mit vollfarbiger Collage aus Filmszenen
  • Abgerundete Ecken
  • Gummibandverschluss
  • Elfenbeinweißes Moleskine Papier
  • Lesezeichenband passend zum Umschlag
  • Papier: 70 g/m², säurefrei, Elfenbeinweiß, liniert
  • Themensticker
  • Erweiterbare Innentasche hinten
  • „Im Falles des Verlustes“ auf das Deckblatt gedruckt
  • Auf der Rückseite des wiederverwendbaren Papierbandes sind Abbildungen von Blaupausen des Star Wars Schiffes
  • Liegt flach, öffnet sich 180° Grad
  • Die Geschichte von Moleskine steht innen

Selbst auf dem Einband der Moleskines, als das, was man eigentlich sofort entsorgt, sind Infos gedruckt, schaut also erst mal hinein, bevor Ihr einfach alles entsorgt!

Notizbuch- und Kalendernutzer und auch Sammler sollten unbedingt mal im Moleskine-Store vorbeischauen, es gibt schließlich nicht nur Star Wars Sondereditionen, sondern auch Lego, Die Simpsons, Der Kleine Prinz, eine Honigwabe, Coca Cola, Batman und vieles mehr… Da fällt mir ein, ich muss mir noch immer das City-Book New York besorgen!

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment