18. September 2020
Suchen

Set Up (DVD-Review)

Es knallt. Aber richtig. Rumgeballer ohne Gnade. Vincent, Sonny & Dave landen grad Ihren größten Coup.  Das Ziel? Diamanten im Wert von 5 Millionen Dollar. Da Vincent diese nicht teilen möchte, schießt er einfach seine beiden Freunde Sonny & Dave übern Haufen. Dave stirbt, Sonny (50 Cent) überlebt.

Um Vincent und seine Hintermänner zur Strecke zu bringen, sichert sich Sonny mit Hilfe einer kleinen Gefälligkeit die Hilfe des Mächtigsten Mobsters (Bruce Willis – der Mafiaboss) der Stadt. Jedoch betrügt Sonny diesen um 2 Millionen Doller für Dave´s Witwe. Zusätzlich kommen noch die Echten Besitzer der Diamanten und somit ist bald jeder hinter jedem her. Das heißt also Blut, Action und coole Sprüche!

Wir bekommen hier einen sehr coolen Bruce Willis geliefert, einen nicht weniger coolen Curtis Jackson und einen recht blassen Ryan Phillippe, der große Scheiße gebaut hat und dem das im Laufe des Films immer klarer wird.

Es gibt auf jeden Fall so einige witzige Szenen, wie die beim Grasticker, als sich der „Schläger“, der eigentlich auf Sonny aufpassen soll, mal kurz den Kopf wegschießt, oder der „Fleischer“, der anschließend die Leiche fachgerecht zerlegt und für irgendeine Burgerkette verwurstet, hin und wieder ist das ganze gepaart mit witzigen oder coolen Sprüchen, jedoch ist vieles dezent vorhersehbar, was aber den Filmgenuss nicht beeinträchtigt!

Set Up ist eine nette Gangstergeschichte, die man sich gut ansehen kann. Wobei man sich von Bruce Willis (der doch eher ein Nebendarsteller ist) und Ryan Phillippe doch etwas mehr erwartet hätte. Das Curtis Jackson kein Schauspieler ist, wissen wir alle, jedoch scheint er in diesem Film noch am besten zu spielen.

Wer auf Action, coole Sprüche und Verwechslungsgeschichten abfährt, sollte sich diesen Film unbedingt ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjM3NiIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2lPM0pJeUgwZlg4IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Laufzeit: 81 min. PAL Color
FSK: 16 Jahre
Bildformat: 1.78:1 // 16:9
Extras: Trailer, Trailershow, Making Of, Interviews & „A Look at the Weapons used on the set of Set Up“
Ton: Deutsch & English (jew. Dolby Digital  5.1)

Geschrieben von
Markus
Meinung dazu

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.