Nachdem er im Jahr 2016 Drum & Bass zusammen mit Rap ins Radio gebracht hat, legt er jetzt, ein Jahr später, mit der „Lass gehn EP“ nach. Auf den vier Tracks zieht er den Sound konsequent fort und  erzählt von einem Schlussstrich und dem darauffolgenden Neuanfang.

Es geht um Gegensätzliches, was zusammengehört: Zweifel und Hoffnung. Erinnerung und Vision. Sehnsucht und Zufriedenheit.

Alles zieht vorbei

Fakten

Künstler: Stunnah
Single-Titel: „Alles zieht vorbei“
Single/Video-Release: 11.08.2017
EP-Titel: „Lass gehn EP“
EP-Release: 07.09.2017

Websitestunnah.de

___
Foto: Marta Urbanelis

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment