Anzeige / Werbung

Action-Cams gibt es viele und die Einsatzmöglichkeiten sind äußerst vielfältig. Dash-Cams im Auto, auf dem Fahrrad, beim laufen, wandern, surfen, skaten, auf Konzerten, eigentlich kann man überall was damit machen und die Firma Go-Pro ist hier wohl das Maß der Dinge, aber was leisten wesentlich günstigere Anbieter?

Vor unserem Lauf bei Mud Masters in Weeze, der mittlerweile schon eine ganze Weile her ist, hat mich Midland mit einer Action-Cam ausgestattet, die ich auf dem Lauf mal ausprobieren sollte. Wir haben hier also eine Ultra HD 4K Videokamera, die auch Fotos (14 MP) schießen kann. Das 2″ Farbdisplay ist hier völlig ausreichend und das 170° Weitwinkelobjektiv ist absolut ok.

Der Bildstabilisator ist ok, trägt man die Kamera aber – so wie ich bei dem Lauf – mit dem Brustgurt und joggt oder springt von Plattformen herunter, kann es natürlich mal zu Wacklern kommen. Das liegt aber hier eher an dem Brustgurt, als an der Kamera selber. Als Sportkamera könnte das eventuell etwas stören. Als Dashcam aber zum Beispiel liefert sie wirklich gute Bilder:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRiA4MDAgU1Qgb24gTWlkbGFuZCBIOSIgd2lkdGg9IjExNzAiIGhlaWdodD0iNjU4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1lEWkQ1X3RyQ2Y0P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Das Handling der Kamera ist intuitiv, die Druckpunkte der Bedienknöpfe ist absolut ok und das Zubehör ist großartig, hier gibts wirklich alles dabei, was man bei vielen anderen Herstellern optional hinzukaufen kann/muss. Die Kamera bietet sehr viele Aufnahmemodi und somit jede Menge Einsatzmöglichkeiten.

Für unterwegs zum Beispiel, wenn man einfach eine wirklich kleine Cam in der Tasche haben möchte, die auch mal hinfallen oder nass werden darf, ist die Midland Action-Cam wirklich gelungen. Ich habe sie oft im Urlaub oder auf anderen Touren dabei.

Mit der Midland Action-Cam H9 gibts eine relativ günstige Kamera, die aber dennoch gute Bilder liefert. Natürlich muss man ein paar Abstriche machen, dafür ist die Cam aber auch wesentlich günstiger als z.B. eine Go-Pro. Ich kann hier überhaupt nicht meckern, für meine Einsatzzwecke ist die Midland Action-Cam absolut ausreichend und die Kids können Sie jederzeit mitnehmen, ohne das man Angst haben muss, dass dieses Gerät anschließend kaputt ist. Im Meer zum Beispiel, hatten die Jungs sehr viel Spaß damit.

Fazit:

Wer also eine günstige Alternative zur Go-Pro sucht, der ist mit der Midland H9 Action-Cam durchaus gut bedient. Ich mag sie und bin mit den Bildern, die sie mir liefert, absolut zufrieden. Die Akku-Laufzeit ist ok, wobei man sagen muss, dass der Akku auswechselbar ist, man kann also immer auch Ersatz dabei haben – wenn man will.

Mal kurz reinschauen?

Fakten:

  • Ultra HD 4K Videokamera (Ambarella A12 Chip)
  • Auflösung: 4K@30fps/2.7K@30fp/1080p@30/60fps /720p@120fps
  • 14 MP Fotokamera (Panasonic Sensor)
  • 2″ Farbdisplay
  • Weitwinkel Objektiv 170°
  • Bildstabilisator
  • WiFi (Kamera steuerbar per App / WiFi Reichweite ca. 15m)
  • Selbstauslöser
  • Fotoserien-Modus
  • Slow Motion Videos
  • bis 30 m wasserdicht (im Unterwassergehäuse)
  • Micro SD Karte bis 64 GB
  • wechselbarer Akku 1050 mAh
  • Maße: (H x B x T) 40 x 58 x 29 mm

Lieferumfang:

  • H9 Action Kamera + Fernbedienung,
  • wasserdichtes Gehäuse
  • 2 Helmhalterungen
  • Lenkerhalterung
  • USB-Ladekabel
  • Akku 1050 mAh
  • diverse Adapter für andere Modelle, Sicherungsband, Kabelbinder.

_____
Das Spiel für die PS4 habe ich kostenlos erhalten, damit ich mir ein Bild davon machen kann und meine Meinung dazu aufschreibe. Meine Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst. Wenn mir etwas nicht passt, dann schreibe ich das auch genau so auf.

______
Dir gefällt dieser Beitrag? Da ich im ZoomLab größtenteils auf nervende Werbebanner und Co. verzichte, freue ich mich immer über eine kleine Spende. Ihr dürft mir, wenn Ihr wollt, gerne einen Kaffee, eine Mate oder sonstiges via Paypal spendieren! Danke!

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment