• Home
  • /
  • Category Archives: Journal

Luftgitarre? Woodrocker! #anzeige

Sind wir mal ehrlich: Wer stand als Kind nicht mit einem Tennisschläger vor dem Spiegel und hat Gitarre zur Musik gespielt, die grade aus dem Kassettenrecorder kam? Man konnte sich bei Viva oder MTV die Musikvideos reinziehen (die älteren unter Euch kennen das noch) und dann seinem Idol nacheifern. Manche machten es auch einfach nur…

Unterwegs mit Harris

Immer wenn es mal wieder auf Reisen geht, fragte ich mich, warum es eigentlich keine Reisetasche von meinem Lieblingstaschenhersteller gibt. Als ich bei den Jungs von Feuerwear in Köln war, stellte ich natürlich irgendwann die Frage, ob eine Sport/Reisetasche geplant ist und hatte kurz drauf in der Entwicklung den Prototyp von Harris in der Hand….

Alles neu macht der Mai: Cineplex Ultimate!

Gestern hatte das Cineplex Münster zu einer kleinen Preview des neuen Kino-Saals Ultimate geladen. Nachdem in dem Saal sechs Wochen lang „gewerkelt“ wurde und neben gut 1.000 Metern LED-Profile auch 80 Lautsprecher mit einer Nennleistung von 90.000 Watt, einer 250 qm großen Clarus Silberleinwand, zwei Sony Laser-Projektoren sowie 15 D-Box Motion Seats verbaut wurden, gibt…

Dreh die Anlage auf! #anzeige

Von draußen pladdert der Regen an die Fensterscheiben, ich lege eine schöne Vinyl auf den Plattenspieler und schmeiße den neuen Verstärker an, den mir Auna freundlicherweise ins ZoomLab geschickt hat. In Zeiten von Spotify, mp3 und Bluetooth hat jeder so eine kleine Box irgendwo stehen (ich ja auch) und hört halt darüber kabellos Musik. Da…

Ihr wollt Otis?

Vor kurzem habe ich Euch Otis vorgestellt, das aktuell neuste Produkt von den Freunden von Feuerwear und da die Menschen bei Feuerwear echt nett sind und ich von Otis absolut begeistert bin, haben jetzt 2 Leser/innen die Chance, Otis zu gewinnen. Otis in schwarz oder Otis in weiss? Ihr habt die Wahl. Gewinnspiel Alles was…

Kalter Kaffee? Warme Limo? Nicht mit Stanley! #anzeige

Gibt es was schöneres, als im Winter eine schöne heiße Tasse Kaffee oder Tee zu genießen? Gerade wenn man vielleicht sogar draußen arbeiten muss, ist ein Tee oder auch ein Käffchen eine feine Sache. Und im Sommer? Logisch, auch hier funktioniert Kaffee, aber eine schöne selbstgemachte eiskalte Zitronenlimonade erfrischt bei 28 Grad bestimmt mehr.

Otis ist im Haus! Hip Bag in schön.

Mein erstes Hip Bag hatte ich irgendwann zwischen 1988 und 92, ein Vision Street Wear Hip Bag für das Wallet, für den Haustürschlüssel und fürs T-Tool, eben passend zu den Half Cabs, der Gator-Pant und dem Anders Pulpanek Goblin-Deck, welches ich damals fuhr. Aber ich schweife ab, zurück zum Thema.

Frühlingsmodus an! Djinns an den Füßen

Die Schuhe von Djinns liegen jetzt schon den kompletten Winter hier und immer, wenn ich den Plan hatte, jetzt endlich die Fotos zu machen, kam irgendwas dazwischen. Regen, Schnee, Sturm oder Krankheit, manchmal arbeitete auch einfach die Zeit gegen mich. Heute allerdings passte alles, das Wetter war großartig, auch wenn es wirklich saukalt war, also…

Da steckt einiges drin. Bellroy Note Sleeve Wallet

Neben Stiften, Notizbüchern, Vinyl und Mixtapes bin ich auch ein Freund und Sammler von Geldbörsen, vor allem die simplen, einfachen und schmalen Portemonnaies haben es mir angetan. Und ja, ich habe schon immer mit Bellroy geliebäugelt. Die Firma aus Australien hat es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, durchdachte und schöne dünne Brieftaschen zu produzieren.

Sport mit dem OH1 von Polar

Uhren mit integriertem Pulsmesser sind im Sportbereich schon länger angesagt, generell stehen die sogenannten Activity-Tracker auch im Lifestyle-Bereich hoch im Kurs. Was aber, wenn man jetzt noch eine Sportuhr nutzt, die keinen Pulsmesser integriert hat (z.B. Polar A300)?

Keine App notwendig: Sigma iD.Life (#Anzeige)

Die Weihnachtstage sind vorbei, man hat die Familie besucht und viel Zeit am Esstisch verbracht. Garantiert ist bei einigen von Euch das Mittagessen nahtlos in eine Kuchenschlacht übergegangen… Mittlerweile ist das neue Jahr da und Fitness-Studios verzeichnen grade jetzt am Jahresanfang eine erhöhte Anzahl an neuen Vertragsabschlüssen.

Fritzvold, ein minimalistisches Portemonnaie (+ Gewinnspiel)

Nachhaltig, minimalistisch und praktisch, das sind so Begriffe, die mich persönlich immer wieder begeistern. Martin von Fritzvold war so nett und hat zwei von seinen Minimal Wallets ins ZoomLab geschickt. Eines davon trage ich jetzt schon eine ganze Weile mit mir herum und das andere könnt Ihr abstauben, wenn Ihr wollt.

Ein Raumwunder für Kabel und mehr!

Der große Bruder der Corriedale XS ist bei mir sehr oft im Einsatz, Macbook, Unterlagen, Stifte, alles findet seinen Platz und ist gut geschützt. Ich mag die Tasche einfach. Da macht es natürlich Sinn, dass ich mir mal die Corriedale XS genauer ansehe, die mir Pack & Smooch freundlicher Weise kostenlos zugeschickt hat.

Cookie-Einstellung

Bitte trefft eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findet Ihr unter Hilfe.
Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Bitte triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müsst Ihr eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhaltet Ihr eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück