Am 04.12 gab sich Curse die Ehre, um im Skaters Palace den 15. Geburtstag von seinem Album Feuerwasser zu feiern. Support gab es von Izrail sowie Sadi Gent und als Gäste standen neben seinem langjährigen Begleiter Busy auch Germany (Der Klan) und Trauma (Stress & Trauma) auf der Bühne.

Ein sehr gut gelaunter Curse feierte mit seinen Gästen sein Album Feuerwasser, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das Publikum feierte begeistert mit und spätestens, als Cool DJ GQ ein kleines Turntablism-Set ablieferte, fühlte man sich wie auf einer feinen Hip Hop Jam im Jahre 2000.

Ein wunderbarer Abend!

Fotos:

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment