G.4 – germanmade. fürs Smartphone

266 mal gelesen
4 Minuten Lesezeit

Anzeige

Das Smartphone ist nahezu immer dabei, also bei mir ist das auf jeden Fall so. Wenn man es mal nicht benötigt, liegt es auf dem Tisch, steckt in der Hosen- oder Jackentasche oder fliegt im Rucksack oder einer anderen Tasche herum. Damit es hier gut aufgehoben ist, pack ich das Teil immer in eine Hülle.

Da mir die Optik und das Feeling bei solchen Dingen sehr wichtig ist, habe ich tatsächlich mehrere von diesen Dingen. Je nach Stimmung nutze ich dann das eine oder andere. Neu in der Familie ist jetzt die G.4 Hülle von germanmade.!

Erster Eindruck!

Passend zum neuen Webshop von germanmade. haben die lieben Menschen dort nämlich eine Smartphone-Hülle fürs Galaxy S10e eingepackt und ins ZoomLab geschickt und ich mache mir natürlich gerne ein Bild darüber.

Als erstes fällt mir dieses tolle Leder auf, es fühlt sich fantastisch an, ist angenehm weich und duftet wunderbar, keine Spur von Chemie! Das Rindsleder ist chromfrei gegerbt und wurde hochwertig verarbeitet. Die dezente, rote Naht passt perfekt zum braunen Leder (hier Farbgebung Vintage), sieht aber auch bei den anderen Farben sehr cool aus. Innen befindet sich feiner Wollfilz, der das Smartphone zusätzlich schützt.

Optisch ist die Hülle nur minimal größer, schauen wir mal, wie gut das S10e in die germanmade. G.4 Hülle passt…

Passt!

Das Galaxy S10e passt wirklich haargenau in die Ledertasche. In den ersten Tagen war es sogar fast zu eng, mittlerweile aber sitzt das Smartphone sicher in der Tasche und man bekommt es – dank der Zuglasche – schnell hinaus.

Solltet Ihr eine zusätzliche Silikonhülle oder einen sonstigen Schutz direkt am Smartphone haben, wird es zu eng, das passt nämlich nicht. Ich musste meinen Leather-Cover abnehmen, was aber ok ist, denn das Gerät ist ja generell gut geschützt.

Gut durchdacht finde ich den kleinen, unauffälligen Schlitz auf der Rückseite der G.4-Hülle, hier kann man eine EC-Karte oder seinen Führerschein oder was auch immer man benötigt, hineinstecken. Wenn man aber mal keine Karte hier einstecken hat, fällt der Schlitz einfach nicht auf.

Personalisierung

Die handgefertigte Hülle kann natürlich noch personalisiert werden, man kann seinen oder einen bestimmten Namen prägen oder gravieren lassen. Mit der bald aufkommenden Patina und einer eventuellen Prägung wird die G4-Hülle zu einem ganz eigenen Begleiter. Also ich mag sie sehr.


Maße:

Außenmaße: B 88 mm / H 157mm / T 7mm
Gewicht: ca. 56g

G.4-Fakten:

_Passgenauer Schutz für das Samsung Galaxy S10e
_Chromfrei gegerbtes Rindsleder außen, natürlicher Wollfilz innen
_Hochwertige Verarbeitung made in Germany
_Steckfach an der Außenseite für Karten und/oder Scheine
_Praktische Zuglasche für leichten Zugriff auf das Samsung Galaxy S10e
_Samsung Galaxy S10e Hülle individualisierbar mit Namensprägung oder –gravur
_Handgefertigt in Deutschland


Diese Hülle ist perfekt fürs Samsung S10e, es gibt sie aber auch für S9, S10 und selbstverständlich sind auch ähnliche Varianten fürs S10+ oder Hüllen für viele iPhone-Varianten erhältlich. Generell empfehle ich mal einen Blick in den germanmade. Shop, denn in Sachen Lederprodukten wie zum Beispiel Wallets, Organizer, MacBook oder Tablethüllen und Büroartikel hat germanmade. eine wirklich großartige und vor allem hochwertige Auswahl.

Klare Empfehlung von meiner Seite aus!

_____
Das Produkt habe ich kostenlos erhalten, damit ich mir ein Bild davon machen kann und meine Meinung dazu aufschreibe. Meine Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst. Wenn mir etwas nicht passt, dann schreibe ich das auch genau so auf.

______
Dir gefällt dieser Beitrag? Da ich im ZoomLab größtenteils auf nervende Werbebanner und Co. verzichte, freue ich mich immer über eine kleine Spende. Ihr dürft mir, wenn Ihr wollt, gerne einen Kaffee, eine Mate oder sonstiges via Paypal spendieren! Danke!

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle