Jarre AeroTwist (Verlosung)

288 mal gelesen
1 Minute Lesezeit
47

Letzte Woche habe ich Euch ja den AeroTwist von Jarre vorgestellt. Ein wundervolles Design-Stück, das gerne deine Musik abspielen will. Und zwar laut! Ihr habt nämlich jetzt die Chance, dieses schöne Schmuckstück zu gewinnen!

Verlosung:

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst Ihr:

  1. Hier einen Kommentar Hinterlassen, welches Lied Ihr aktuell am liebsten mit dem AreoTwist hören würdet. (Pflicht1. Los)
  2. Die ZoomLab-Facebook-Seite liken und diesen Beitrag bei Facebook teilen (Freiwillig – 2. Los)
  3. Mir bei Twitter folgen & diesen Beitrag teilen (Hashtags: #zoomlab #aerotwist) (Freiwillig – 3. Los)

Ihr könnt also maximal 3 x im Lostopf landen und erhöht damit die Chance auf den Jarre AreoTwist. Die Verlosung läuft bis zum 30.04.2015 (18.00 Uhr) und danach wird der oder die Gewinner/in gezogen.

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und eine Barauszahlung ist nicht möglich!

Ich wünsche allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Glück!

Auflösung

Herzlichen Glückwunsch Ramona – Dein Kommentar (07.04.2015) wurde von der Glücksfee gezogen. Du erhälst in Kürze eine Mail von mir, dann können wir alles weitere absprechen! Ich wünsche Dir schon mal viel Spaß mit Deinem Jarre AreoTwist!

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

47 Comments

  1. Ich hab einen Standard-Track der auf allen neuen Audio-Geräten erstmal getestet werden muss: Fettes Brot – „Jein“. Erst wenn sich das Lied gut anhört, bin ich zufrieden. Quasi ein Referenz-Track..

  2. Letztens auf einem Konzert gewesen und seitdem läuft es (noch zu leise) rauf und runter — „Django 3000 – Bonaparty“.

  3. Kann mich da nicht so festlegen, Deutsche Schlager aber auch alles was so momantan Aktuell so läuft.

  4. Jay-Z w/ JT – Holy Grail. Wenn Justin klar zwitschert und die Bässe brummen, darf das Stück Alienkacke leben. Sonst töte ich es mit Feuer.

  5. Natürlich ganz stilecht Jarres – heute immer noch großartiges – Equinoxe Album.

    Nebenbei bemerkt, ist er ein wirklich netter und sympathischer Kerl. Sah ihn auf 3 Konzerten und traf ihn vor einigen Jahren auf der IFA in Berlin, als er das AERO System vorstellte und schüttelte ihm die Hand. Er schätzt seine Fans sehr und ist überhaupt nicht abgehoben.

  6. Ich würde mir gern mal Morrisseys Life is a Pigsty in der Live Version anhören. Mein absolut liebstes Stück um neue Anlagen/Kopfhörer/etc. anzutesten :)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle