Das nenne ich mal eine Überraschung. Vor kurzem habe ich auf dem Instagram-Kanal von Pack & Smooch ein Bild kommentiert, hier ging es um eine Neuigkeit, die sie dort dezent verdeckt angekündigt haben. Ich habe meine Vermutung geschrieben und ein paar Tage später bekam ich eine Überraschung aus dem Hause Pack & Smooch – ein für mich individualisierter Schlüsselanhänger. Wie geil ist das denn bitte? Vielen Dank!

Ellon ist also ein stabiler Schlüsselanhänger, der aus 2 mm starkem, pflanzlich gegerbtem Leder aus Italien besteht und mit einem extra starkem Ringfeder-Druckknopf ausgestattet wurde. Die Schlaufe ist groß genug und sollte so an jeden Gürtel passen, der Schlüssel selber verschwindet in Eurer Tasche und kann so definitiv nicht verloren gehen.

Ich selber nutze aktuell einen kleinen Karabiner von Orbit-Key, den ich schnell an Ellon befestigen kann. Ellon selber hängt quasi immer an meinem Gürtel. Mit der Zeit wird sich das Leder garantiert noch entwickeln, wird noch weicher und entwickelt eine gewisse Patina.

Darf ich vorstellen? Ellon!

Ellon kann ganz persönlich individualisiert werden, bis zu 10 Zeichen finden ihren Platz und machen diesen Schlüsselanhänger zu Eurem ganz persönlichen Begleiter. Dies ist als Blindprägung, in Gold oder Silber möglich.

Auch wenn man diesen Schlüsselanhänger samt Schlüssel nicht am Gürtel befestigen will (oder kann), passt er problemlos in die Tasche oder lässt sich einfach woanders befestigen. Auf jedenFall eine coole Sache!

#blogzoomlab und Ellon

Ich habe mich sehr über diese Überraschung von Pack & Smooch gefreut, er reiht sich gerne in meine anderen Dinge von den netten Menschen aus Hamburg ein, die ich allesamt gerne nutze.

Ein absolut schickes, stylisches und hilfreiches Teil. Schlüsselorganisation kann so einfach sein.

___
Vielen Dank an Pack & Smooch, die mir den Ellon Schlüsselanhänger kostenlos zugeschickt haben. Meine Meinung wird hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst, regelmäßige Leser/innen wissen das.

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment