Anzeige / Werbung

Bartöle gibt es viele, das wissen Bartträger sowieso und der ein oder andere Leser dieses Blogs natürlich auch. Mich erreichen immer wieder Öle, die mich begeistern und die ich neben meinem Stamm-Öl immer gerne nutze. Vor kurzem erreichte mich ein wirklich authentisches Bartöl aus Aachen, welches von Barbieren in Deutschland hergestellt wird und selbstverständlich ausschlich natürliche Inhaltsstoffe  beinhaltet. 

Gebt Eurem Bart die Aufmerksamkeit, die er verdient.

Er kratzt zu viel? Nutzt Bartöl, glaubt mir, es geht weg. Die Haut juckt unter dem Bart? Das liegt daran, dass sie zu trocken ist. Auch hier hilft – na? Bartöl! Mit der richtigen Pflege pflegst Du aber nicht nur deinen Bart und die darunter liegende Haut, sondern stylest auch deinen Bart und gibst ihm ein gesundes und vor allem gepflegtes Erscheinungsbild. 

Leather Bartöl

Charlemagne Bartöl Leather

Dieses Bartöl ist wirklich fantastisch und reich an Vitaminen. Das Bartöl kann auch sehr gut als Rasieröl verwendet werden, entspannendes Jojobaöl ist mit drin. Dazu gibt es Mandelöl, dieses ist reich an Vitamin A, B und E, wirkt somit perfekt Hautirritationen vor und hilft zudem bei generell trockener Haut. Es verhindert auch gespaltene Haarspitzen (ja, auch beim Bart gibt es Spliss) und macht das Barthaar wunderbar weich. 

Das Leather Öl von Charlemagne Premium hat einen sehr angenehmen, süßlichen Geruch, nicht zu aufdringlich, aber dennoch recht auffällig. Ich finde es sehr gelungen. Es lässt sich sehr gut im Bart verteilen und zieht schnell ein, auch vor der Rasur wirkt es sehr gut und meine Haut ist danach nicht so gereizt. Das Öl wirkt antibakteriell und ist Tierversuchsfrei – dies sollte eigentlich Standard sein, ist nur leider nicht überall gegeben. 

A healthy and well groomed beard is important for a real man, that’s why we offer everything you need to keep yours doing so.

Charlemagne Premium

Ich kann das brandneue Bartöl von den sympathischen Menschen aus Aachen defintiv empfehlen. Sie haben natürlich noch sehr viel mehr im Angebot, es gibt Kämme, Beard-Balm, Moustache-Wax, eine Schere, einen wunderschönen Holzkamm, eine Bartbürste aus Echtholz und Naturborsten, sowie diverse Öle und diverse Eu De Parfum.

Carbon-Kamm Antistatic

Auch für die Haarpflege gibt es im Shop einiges, da sollte man vielleicht mal reinschauen – für mich als Mensch mit Glatze bzw. 1 – 2 mm-Haarpracht ist das allerdings nichts. Für den mitgeschickten Carbon-Kamm bedanke ich mich dennoch, kann man auch gut für den Bart nutzen.

Abschließend zur Verpackung: Das Öl kommt in einer stylischen Papprolle mit coolem Design. Kein Plastik, das gefällt mir noch viel mehr, die Verpackung macht sich somit sehr gut im „diverses, gut aussehendes Zeugs“ Regal.


Wer steckt hinter Charlemagne Premium?

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Buckel kennen sie ihr Handwerk, waren aber immer auf der Suche nach Styling und Pflegeprodukten, die sie zu 100% überzeugen. Im Jahr 2014 entschlossen sie sich dann, eine eigene Serie zu entwickeln. Im Keller wurde nach der eigentlichen Arbeit im Barbershop an Rezepturen gefeilt und Produkte entwickelt. Gut zwei Jahre wurde in jeder freien Minute experimentiert, mit feinsten Ölen aus Marokko (Jojoba) oder bestes Arganöl aus Italien.

Im Jahr 2016 ging dann die erste Produktreihe an den Start und rund 98% positive Kritiken sprechen für sich – ich stelle mich hier gerne in die Reihe und sage auch, dieses Öl ist fantastisch.

Premium-Code

Ihr habt Interesse an den Produkten von Charlemagne Premium? Dann biete ich Euch gemeinsam mit CP einen „Discount Code“, einfach bei der Bestellung MARKUS10 eingeben und sparen. Besten Dank dafür an das Team hinter Charlemagne Premium.

Am Ende bleibt mir nichts weiter übrig, als auch noch den Blog der Bande zu verlinken. Immer ein Klick wert. Und wenn wir dann schon dabei sind, der Youtube-Kanal von Charlemagne ist auch richtig gut. Isso!

Auf jeden Fall sympathische Dudes, wenn ich mal in der Ecke von Aachen bin, werde ich definitiv mal reinschauen. Oder gleich einen Besuch planen, wenn der ganze Covid-19-Wahnsinn vorbei ist.

Weitere Links:
Facebook / Instagram / Youtube / Website / Barbershop-Website / Barbershop-Instagram

_____
Das Produkt habe ich kostenlos erhalten, damit ich mir ein Bild davon machen kann und meine Meinung dazu aufschreibe. Meine Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst. Wenn mir etwas nicht passt, dann schreibe ich das auch genau so auf.

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment