Der junge JR übersteht die 6 Monate Knast nur, weil er von Brendan Lynch beschützt wird. Ohne diesen Schutz wäre es anscheinend ein Horrortrip gewesen, der höchstwahrscheinlich tödlich gewesen wäre – war er jetzt auch, allerdings nicht für JR! Der Schutz ist aber nicht umsonst! Brendan Lynch muss eigentlich noch gut 20 Jahre im Knast bleiben und J.R. hat nach seinen 6 Monaten Haft draußen so einiges zu organisieren.

Mit Hilfe eines Rundflug-Helis, einem guten Team und einer guten Organisation gelingt Brendan und seinen Kumpanen die spektakuläre Flucht.

Nach der Flucht ist aber die Hilfe noch nicht vorbei. JR schließt sich der Gang von Brendan an und hilft bei einem waghalsigen Raubüberfall. Gold im Wert von mehreren Millionen Dollar winken. Doch es verläuft nicht alles nach Plan und keiner weiß am Schluss mehr, wem er vertrauen kann. Als Sam, der Oberboss, JR & Brendan hängen lässt und sie sogar verrät, gibt es eine Wendung im Film!

Durch diese Wendung kommt neuer Schwung und Spannung auf, Ewan McGregor (Brendan) als skrupelloser, brutaler Gangster, sehr gelungen, der junge Brenton Thwaites (JR) als fairer und sehr schlauer „Neugangster“, der die Intrigen am besten durchschaut!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC92NkxRelJCRGpBMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Ein sehr guter, spannender Film, absoluter ZoomLab-Tip!

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment