Fotos machen, aber keine Spuren hinterlassen, das konnte Vivian Maier, auch wenn sie selber auf manchen dieser Fotos zu sehen ist. Erst als John Maloof zufällig bei einer Versteigerung Unmengen an Fotos & Negativen ersteigert und ein paar davon bei Flickr hochlädt, bekommt Vivian Maier scheinbar den Ruhm, den sie verdient.

Doch wer war Vivian Maier? John Maloof hat, nachdem er weiter geforscht hat, rund 100.000 Negative, 700 Rollen mit nicht entwickelten Farbfilmen und knapp 2.000 Rollen nicht entwickelter Schwarz-Weiß-Filme. Dazu kommen noch diverse Koffer mit Klamotten, Zeitungsausschnitten, Quittungen, Notizen und vieles, vieles mehr. Das alles wurde sortiert, gescannt und archiviert, um anschließend diverse Museen anzufragen. Aber keines der angefragten Museen (MoMa etc.) hat Interesse, also entschließt sich Maloof dazu, zusammen mit Charlie Siskel, ein Portrait zu fertigen.

Erst nach Ihrem Tod erlangt Vivian Maier also Ruhm, aber vielleicht wollte sie diesen gar nicht? Mit Ihrer Rollei-Kamera fotografierte sie meist von unten, heimlich, Menschen, Situationen, sie gilt als eine der Straßen-Fotografinnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9GOWFPUmRQZy1JUSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Im Film „Finding Vivian Maier“ bekommt man viele Infos zu Vivian Maier, von Bekannten, Vermietern, Nachbarn, Menschen die sie erlebt haben. Sie lebte als Kindermädchen in Chicago und New York und galt als exzentrische Frau, die nie ohne Ihre Kamera das Haus verließ.

Ein wunderbares Portrait einer großartigen Fotografin.

[grey_box]
DVD-Fakten:
Inhalt: Hauptfilm, Original 8-mm Filmaufnahmen von Vivian Maier, Trailer
Ton: Dolby Digital 5.1
Sprachen: Deutsch, Englisch
Bild: 16:9
Laufzeit: 81 Minuten
FSK: 0 Jahre [/grey_box]

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment