Freitag F46 | Die perfekte Reisetasche

397 mal gelesen
3 Minuten Lesezeit
1

Anzeige / Werbung

Das ich die Firma Freitag sehr schätze und von Ihren Produkten absolut begeistert bin, habe ich an der einen oder anderen Stelle schon mal geschrieben und jetzt brachte, passend zum nächsten ZoomLab.On.Tour Trip, der Paketbote die F46 von Freitag ins Office! Das hier richtig was rein geht, habe ich schon mal erwähnt.

Gedacht ist sie als Sporttasche, perfekt also für alle Menschen, die sich gerne bewegen. Egal ob Fitness, Fussball, Basketball oder was auch immer ihr für eine Sportart ausübt – die Tasche ist so durchdacht, das auch ihr sie lieben werdet. Der durchgehende Transit-Zipper sorgt für sofortigen Zugang und das variable Innenfach trennt die verschwitzten und dreckigen Sportsachen oder die nassen Schwimmsachen von sauberen Kleidungsstücken oder anderen Dingen, die nicht unbedingt in Kontakt mit dreckigen oder nassen Sachen kommen sollten. Zudem hat die F46 Clark ein Fassungsvermögen von 26 Litern – da sollte man wohl alles unterbekommen. Der kleinere Bruder Louis (F64) hat 16,8 Liter Fassungsvermögen.

Ein kleines Aussenfach für iPod, Geldbörse oder sonstigem Kleinkram ist bequem zu erreichen und durch den verstellbaren Tragegurt ist die Tasche angenehm zu tragen. Wobei man die Tasche auch sehr gut mit den kleineren Henkeln transportieren kann. Die Tasche ist äußerst robust, wasserabweisend und natürlich Multisport-erprobt!

Dimensionen:

  • 445 × 220 × 265 mm (L × B × H)
  • Volumen: 26.0 Liter

Ich werde die Tasche natürlich als Sporttasche nutzen (passt ganz gut grad, wo ich wieder mit etwas Sport beginnen möchte), wobei sie auch super als Reisetasche geeignet ist. Neben dem großen Bereich in der Tasche (und dem variablen Trennfach) gibt es auch noch kleinere Fächer für Stifte, Notizbuch, Smartphone und und und…

Innenraum

Nachdem der Belgien-Trip vor 2 Wochen krankheitsbedingt ausgefallen ist, werde ich die Tasche jetzt am kommenden Wochenende noch mal ausgiebig in Brüssel als Reisetasche testen! Ein kurzes Fazit gibt es dazu bestimmt drüben bei Twitter!

Ansonsten kann ich die Freitag-Taschen nur empfehlen. Ökologisch und nachhaltig produziert, wie gewohnt werden ausgediente LKW-Planen und Sicherheitsgurte verwendet. Freitag liefert wie immer beste Qualität und garantierte Langlebigkeit, was den höheren Preis absolut rechtfertigt.

Freitag-Produkte kauft man nicht nur für 2 Jahre! Meine erste Freitag-Tasche (F17 Joe) trage ich jetzt schon knapp 5 Jahre mit mir rum und sie hält garantiert noch die nächsten 10 Jahre durch! Und somit wird mich die F46 Clark auch auf den nächsten ZoomLab.On.Tour Trips begleiten!

Produktlink / Freitag-Homepage / Freitag bei Facebook

___
Vielen Dank an Freitag für die F46 Clark!

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle