Jenny & The Mexicats hatte ich hier schon mal im ZoomLab und schon damals fand ich diese Mischung aus Pop, Rock, Reggae, Balkan Beat, Tex-Mex, Folk, Rockabilly und Flamenco ganz ansprechend. In diesem Jahr feiern sie Ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum. In ihrer mexikanischen Heimat, in Latein- und Nordamerika sowie in Spanien sind sie bereits eine feste Größe und auch hier vielen sie vor allem durch ihr Album „Mar Abierto / Open Sea“ und Ihre Tourneen auf. Anlässlich Ihres Bandjubiläums gibt es jetzt einen kleinen Rückblick in Form von „Ten Spins Round The Sun“. 

Auf diesem Album findet man einzelne Songs der bisher erschienenen Alben, aber auch die bisher nur digital veröffentlichten Singles, wie zum Beispiel die Mexicats-Version des mexikanischen Traditionals „La Bruja“ und der aktuelle, erfolgreiche Remix des Songs „La Primera Despedida“ von den Drum´n Bass-Produzenten Deep Inc. erstmals in Europa auf CD erhältlich. 

Von den großen und kleinen Bühnen sowie den Festivals in Mexiko ist die Band, die aus einer Punkband entstanden ist, nicht mehr wegzudenken und auch hier findet die entspannte Gute-Laune-Musik viel Anklang. Das Digipack beinhaltet ein Faltbooklet (CD), welches die Bandgeschichte anhand von Fotomaterial und Texten in Englisch und Spanisch erzählt.  

„Ten Spins Round The Sun“ ist quasi ein Best-Of, welches man sich aber auch zulegen kann, wenn man schon ein paar Alben von Jenny & The Mexicats im Regal stehen hat. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte man sich dieses Album sowieso zulegen. Es macht einfach Spaß. 

Me Voy a Ir (Tito Lara Session)

Gerade jetzt im Herbst kann man sich mit Jenny & The Mexicats noch mal ein bisschen Wärme ins Wohnzimmer holen und eine gepflegte Party veranstalten. Die Mexikaner wissen nämlich, wie man den Verstorbenen richtig gedenkt, Día de los muertos findet jedes Jahr am 01. und 02. November statt und hat so gar nichts mit unseren „stillen“ Feiertagen zu tun. Genießt es! 

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.