Option 1: Diplomatie
Option 2: Militär
Er ist Option 3

Da, wo Diplomatie nicht weiterführt und auch das Militär nichts ausrichten kann, kommen meist irgendwelche geheimen Agenten auf den Plan, die im Auftrag einer Regierung das entsprechende Problem lösen sollen. Um so ein Problem geht es in diesem Film, die Story von Mile 22 klingt super und der Film packt mich von der ersten Minute an.

Mile 22 – worum geht es?

Unterstützt von einem streng geheimen Kommando-Team muss James Silva (Marc Wahlberg) eine Quelle, die wichtige Informationen besitzt, zum Flughafen und außer Landes bringen, bevor seine Feinde über sie hereinbrechen.

Die tatsächlich atemberaubende Hetzjagt fesselt einen komplett und die Spannung nimmt über den ganzen Film nicht ab. An der Seite von Wahlberg, der bereits das vierte mal mit Action Regisseur Peter Berg zusammenarbeitet, glänzen Lauren Cohan (The Walking Dead), Ronda Rousey (Fast & Furious 7) und John Makovich (u.a. R.E.D. 2) in ihren Rollen.

Das ganze erinnert mich ein bisschen an 16 Blocks, wo Jack Mosley den Zeugen Eddie ins Gericht bringen soll, damit dieser eine Aussage machen kann… Nur dass wir uns hier in einem südostasiatischen Land befinden und ein Spion, der sich freiwillig vor der amerikanischen Botschaft stellt, scheinbar weiß, wo sich das gefährliche, radioaktive Material Caesium befindet. Für die Info möchte Li Noor ausser Landes gebracht werden.

Auf der Strecke von 22 Meilen bis zum Flughafen wird immer wieder versucht, die Flucht von Li Noor zu verhindern. Mile 22 ist ein großartiger, in Echtzeit erzählter Action-Film mit einer sehr guten Story, spektakulären Stunts, atemberaubenden Martial-Arts-Szenen und einem fantastischem Ende – absolut lohnenswert!

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DVD-Fakten

  • Darsteller: Mark Wahlberg, John Malkovich, Lauren Cohan, Iko Uwais, Ronda Rousey
  • Regisseur(e): Peter Berg
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2019
  • Produktionsjahr: 2018
  • Spieldauer: 91 Minuten
Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment