The Circle (Reingeschaut)

Wenn wir uns im Netz bewegen, wird vieles gespeichert. Wonach sucht der User, was kauft er ein, was lädt er in den sozialen Netzwerken hoch, auf welchen Seiten bewegt er sich, wo hält er sich länger auf, was klickt er weg… Dazu gibt es natürlich entsprechende Werbeeinblendungen, das Internet macht halt vieles sehr viel einfacher, aber ist wirklich alles Gold, was da glänzt?

Jedem Menschen, der halbwegs normal denken kann, sollte klar sein, dass man im Netz nicht alles preis gibt und dass die totale Überwachung, wie man es auch bei dem Film Snowden sehen konnte, nicht unbedingt das gelbe vom Ei ist.

The Cirlcle geht hier noch etwas weiter. So wird zum Beispiel der Körper gescannt, überwacht und eventuelle Krankheiten werden bereits im Anfangsstadium erkannt und behandelt. Und The Circle geht noch sehr viel weiter…

Worum geht es genau?

Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Online-Identität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mae stürzt sich voller Begeisterung in die schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und Nobelrestaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Während sie innerhalb der Firma immer weiter aufsteigt, wird sie vom charismatischen Firmengründer Eamon Bailey ermutigt, an einem für den „Circle“ bahnbrechenden Experiment teilzunehmen. Die Teilnahme an dem Experiment und ihre Entscheidungen zugunsten des „Circles“ beeinflussen zunehmend das Leben und die Zukunft ihrer Freunde und Familie. Und dann ist da auch noch ihr mysteriöser Kollege Kalden…

Szenenbilder

Etwas zu wissen ist gut. Alles zu wissen ist besser. The Circle

Emma Watson als Mae Holland und Tom Hanks als der vertrauensvolle Chef der Firma überzeugen in ihrer Darstellung und auch die restlichen Schauspieler glänzen in Ihren Rollen.

Dieser Film zeigt, wie weit Menschen bereit sind zu gehen, ohne Rücksicht auf Verluste. Man sollte sich immer vor Augen führen, dass dieses Internet nichts vergisst und das die Social-Media-Plattformen bestimmt keine bunten Spielplätze sind, auf denen man sich nach Lust und Laune vergnügen kann.

The Circle ist ein unterhaltsamer, aktueller Thriller, der keine Angst vor dem Internet machen will, aber vielleicht so manchen Menschen zum Nachdenken animiert – was garantiert nicht schlecht ist, die heranwachsende Facebook- und Instagram-Generation sowie so mancher Erwachsener sollte hier mal reinschauen.

Trailer

Um den Inhalt von YouTube nachzuladen, klickt bitte unten auf den Button, danach könnten Daten an YouTube übermittelt werden.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2RrSVgta0thR01nIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

DVD-Fakten:

Darsteller: Tom Hanks, Emma Watson, Ellar Coltrane, Glenne Headly, Bill Paxton
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
Anzahl Disks: 1
FSK: ab 12 Jahren
Studio: Universum Film GmbH
Erscheinungstermin: 26. Januar 2018
Produktionsjahr: 2017
Spieldauer: 105 Minuten

Merken

Merken

Merken

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.

Cookie-Einstellung

Bitte trefft eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findet Ihr unter Hilfe.
Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Bitte triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müsst Ihr eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhaltet Ihr eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück