Flox – Homegrown (Reingehört)

/
92 mal gelesen
1 Minute Lesezeit

Ich hatte es schon lange nicht mehr, das ich ein Album in den Player schiebe und von Anfang bis Ende begeistert bin. Flox erntent schon lange viel Applaus und Begeisterung für seinen „Nu Reagge“, eine Mischung aus Roots Reggae und eine großen Priese Elektro-Sound.

Flox wurde nicht nur von der Musik aus Jamaika beeinflusst, sondern auch von Bands wie LKJ (Linton Kwesi Johnson), The Police oder von zeitgenössischen Projekten wie Fat Freddys Drop. Homegrown liefert eine Klanglandschaft aus tanzbaren und wippenden Sounds, die einen sofort mitreißt und – zumindest mir – ein Lächeln ins Gesicht klebt.
[green_box]

Homegrown

Man selbst und zufrieden sein, um anderen das Beste von uns zu schenken. (Presseinfo)
[/green_box]

Homegrown ist ein richtig gutes Album, das hier als Doppel-CD erscheint. Auf der Bonus-CD gibt es die besten Tracks aus den letzten 4 Alben Take My Time, The Words, In Dub sowie All Must Desappear. Flox steht in der Schlange „Eines der besten Alben 2016“ ganz weit vorne.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC84LS1TUG52Snljdz9saXN0PVBMWExjM24wcTZYQzVFN0Q0SHprcmJSQWxUVE5LZTBTX1IiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Dieses schicke Digi-Pack ist eine absolute Kaufempfehlung.

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Entertainment