26. Mai 2020
Suchen
Tinte, Konverter & Co. – Kaweco!
Tinte, Konverter und Co. - Kaweco!

Tinte, Konverter & Co. – Kaweco!

Als ich letztes Jahr in Nürnberg auf der Insights-X war, konnte ich mir ja schon die neuen Konverter von Kaweco ansehen, unterschiedliche Farben, die man wunderbar für unterschiedliche Tinten nutzen kann. Sofern man jemand ist, der auch mit unterschiedlichen Farben schreibt. 

Was Füller und Tinte angeht, finde ich persönlich die Verwendung von Konvertern definitiv am besten, auch mit Blick auf die Umwelt. Wie man Konverter am besten befüllt und benutzt, könnt Ihr Euch bei Lineatur.Expert ansehen, der hat einen sehr guten Bericht über Konverter geschrieben.

Aber zurück zu Kaweco, die haben mir ein paar Konverter, frische Tinte und einen wunderbaren Füller zugeschickt, damit ich mir mal ein Bild davon machen kann, was ich natürlich gerne mache!

Tinte, Konverter und Co. - Kaweco!
Tinte, Konverter und Co. – Kaweco!

Tintenfass

Die Tinte von Kaweco ist für mich und meine Zwecke perfekt. Man kann sehr gut mit Ihr schreiben, sie trocknet schnell und sieht auf dem Papier einfach gut aus. Die Tinte Ruby Red nutze ich viel für Rechnungen und wichtige Anmerkungen und nicht umsonst ist sie im Dezember 2018 zur Tinte des Monats bei Lineatur.Expert geworden. 

Die Farbe Paradise Blue finde ich auch sehr gelungen, auch wenn sie nicht komplett alltags- oder businesstauglich ist. Für meinen Kalender aktuell nutze ich sie aber ganz gerne. Generell sollten Tintenfreunde, die Kaweco-Schreibgeräte nutzen, mal einen Blick auf die Kaweco-Tinten werfen. 

Die Konverter

Die kleinen Tintengefäße nehmen ungefähr so viel auf, wie eine Standard-Tintenpatrone auch liefert. Das Befüllen ist einfach, ob man die Feder direkt oder eben den Konverter in das Tintenfass eintaucht, bleibt jeden selbst überlassen, da scheiden sich tatsächlich die Geister, ich lasse den Konverter meist im Füller stecken und ziehe neue Tinte direkt über die Feder auf. 

Warum aber farblich unterschiedliche Drehmodule? Jeder Konverter kann für die entsprechende Tintenfarbe genutzt werden. Die Konverter bekommt man derzeit in den folgenden Farben: 

Mit einem Chrom-Ring versehen: Perlenschwarz/Chrom, Mitternachtsblau, Königsblau, Paradiesblau, Palmengrün, Sonnenorange, Rubinrot, Sommerlila, Karamelbraun und Rauchgrau. Zusätzlich gibt es Perlenschwarz auch mit einem goldenen Ring, also die optisch edlere Variante. 

Die Konverter passen in folgende Kaweco-Schreibwerkzeuge: 

Special, Elegance, Student, DIA2, Elite, Supra und Perkeo. Perfekt kommen die bunten Konverter natürlich im transparenten Student Füller, da man hier den Konverter sehr gut sehen kann. 

Wer einen Konverter für die Sport-Serie benötigt, greift einfach auf die Mini-Konverter zurück. 

Student Füller

Den Kugelschreiber aus der Student-Reihe habe ich wirklich gerne genutzt, leider ist er mir im Treppenhaus aus der Hand gerutscht und 3 Stockwerke weiter unten gelandet. Das hat er leider nicht überlebt. 

Daher freue ich mich jetzt umso mehr über den Kaweco Student Füllhalter Transparent, der in Verbindung mit den bunten Konvertern wirklich ein Hingucker ist. Fantastisch schreiben kann man mit ihm übrigens auch. 

Die Serie Student wurde nämlich extra für Leute entwickelt, die viel schreiben müssen oder wollen. Durch die ergonomische Form, die sehr gut angepasste Größe und durch das Material Edelharz Acryl sorgt der Student für ein sehr gutes und entlastendes Schreibgefühl. 

Mit seinen insgesamt 28 Gramm (18 Gramm ohne Kappe) und einer Länge von geschlossen 13 cm (mit aufgesteckter Kappe 16 cm, ohne Kappe 12 cm) ist er wirklich ein gut zu händelndes Leichtgewicht. 

Tinte, Konverter und Co. - Kaweco!
Tinte, Konverter und Co. – Kaweco!

Das kleine Leder-Etui, was mit im Paket lag, ist für den Student perfekt, darin kann man ihn sehr gut transportieren, es schützt den Füller und sieht zudem noch edel aus.

Rundrum wieder mal tolle Produkte aus dem Hause Kaweco, es macht immer wieder Spaß, mit diesen tollen Werkzeugen aus Nürnberg zu arbeiten. Ich freue mich jetzt schon auf die Kaweco-Neuigkeiten, die mich in Frankfurt auf der Paperworld erwarten.

_____
Das Produkt habe ich kostenlos erhalten, damit ich mir ein Bild davon machen kann und meine Meinung dazu aufschreibe. Meine Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst. Wenn mir etwas nicht passt, dann schreibe ich das auch genau so auf.

Geschrieben von
Markus
Meinung dazu

1 Kommentar

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.