Reingeschaut: Deep Fear

Tauch um Dein Leben"
9. Dezember 2023
1 Minute Lesezeit
1.1K mal gelesen

Ach komm, noch ein Hai-Film? Nach The Black Demon gibts mit Deep Fear direkt den nächsten Film, in dem Haie eine Rolle spielen. In diesem Film zwar nur eine zweitklassige Hauptrolle, aber sie sind da und beißen zu.

Worum geht es in Deep Fear?

Die Tauchlehrerin Naomi rettet zwei Schiffbrüchige aus dem Meer. Doch diese erweisen sich als kaltblütige Narco-Gangster, die Naomi gewaltsam dazu zwingen, nach einer Schiffsladung Kokain zu tauchen. Die Aufgabe ist allerdings lebensgefährlich, denn das Wrack liegt mitten im Jagdrevier eines Rudels tödlicher Haie.

Die einzelnen Unterwasser-Szenen mit den Haien sind sehr gelungen und die Haie sehr gut animiert – die einzelnen Situationen wirken bedrohlich und der Film hat somit eine gewisse Spannung. Am Ende gibt es allerdings ein paar Szenen, in denen die Haifische sehr mies gemacht, bzw. die Sprünge, die sie bei ihren Angriffen aus dem Wasser heraustreibt, wirken lächerlich, was etwas schade ist, denn der Film an sich ist gar nicht so schlecht.

Die Story, die Schauspieler/innen und einzelne Landschaftsaufnahmen sind absolut gelungen, da hat Marcus Adams auf dem Regiestuhl ganze Arbeit geleistet. Der Film ist weder Meisterwerk noch totaler Flop. Wer auf schöne Bilder mit ein bisschen Aktion steht, ist bei Deep Fear auf jeden Fall richtig. Leichte Kost mit seichter Unterhaltung.

Man liest im Netz von „Nervenzerreissender Survival-Thriller im Stil von 47 Meters Down und The Shallows“, was ich jetzt nicht ganz unterschreiben kann, denn eine gewisse Spannung fehlt diesem Film eindeutig. Ein Thriller ist es vielleicht, aber nervenzerreissend ist Deep Fear definitiv nicht.

Deep Fear Trailer:

Deep Fear – Bluray-Fakten:

  • Seitenverhältnis:‎ 16:9 – 2.35:1
  • Alterseinstufung:‎ Freigegeben ab 16 Jahren
  • Regisseur: ‎Marcus Adams
  • Medienformat:‎ Breitbild
  • Laufzeit: ‎1 Stunde und 24 Minuten
  • Erscheinungstermin:‎ 16. November 2023
  • Darsteller:‎ Ed Westwick, Macarena Gomez, Madalina Ghenea
  • Untertitel:‎ Deutsch
  • Sprache:‎ Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Studio: ‎Busch Media Group

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Ab nachoben!