Die drei Fragezeichen Kids stehen, zumindest bei meinem jüngeren Sohn, ganz weit vorne auf der Liste der aktuellen Lieblingshörspiele und somit war die 64. Folge „In der Schatzhöhle“ von den drei Fragezeichen Kids ruck zuck von meinem Schreibtisch entfernt und landete natürlich in seinem CD-Spieler. Er taucht mit den drei Fragezeichen in die Unterwasserhöhlen ab, denn Peter hat einen Schnupperkurs gewonnen und die drei Freunde dürfen in den überfluteten Schächten eines alten Bergwerks tauchen.

Worum geht es genau?

Die drei ??? Kids haben einen Schnupperkurs im Höhlentauchen gewonnen. Doch ein Taucher ist unter falschen Namen angemeldet und entfernt sich heimlich von der Gruppe. Justus, Peter und Bob verfolgen ihn und entdecken eine Schatzhöhle!

Reinhören

Die Sprechleistungen sind wieder mal erstklassig, die Geschichte wird spannend erzählt und die musikalischen Sequenzen sind angenehm kurz und fast nur zwischen den einzelnen Szenenwechseln zu hören. Die leicht verzerrten Stimmen in den Unterwasser-Szenen kommen gut und bilden tatsächlich kleine Highlights.

Die Kinder fanden es sehr gut.

Fakten

Label: EUROPA
Genre: Detektiv, Freundschaft
Kategorie: Hörspiel
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Folge: 64
Erscheinungsdatum: 18.05.2018

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.