Im Kino habe ich damals den Trailer dazu gesehen und das erste, was mir durch den Kopf schoss, war „Ok, den muss ich nicht unbedingt sehen“. Sollte ich anscheinend doch, jedenfalls landet er jetzt als Pressekopie auf meinem Schreibtisch.

Gut, dann schauen wir uns mal die vier etwas in die Jahre gekommenen Freundinnen an, die sich den Bestseller Fifty Shades of Grey in Ihrem Buchclub vornehmen. Dass alle schon das 60. Lebensjahr überschritten haben, steht hier nicht unbedingt im Vordergrund, aber das Buch soll Ihr Leben auf unvorhergesehene Weise ändern.

Worum geht es genau?

Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) kennen sich schon ihr halbes Leben und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Nun sind sie allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die Vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden, nur um Männer geht es dabei zumeist nicht mehr. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt, dass sie gerade liest: Den Sado-Maso-Bestseller „Fifty Shades of Grey“ von E.L. James. Die erotische Lektüre stellt das (Liebes-)Leben der vier Damen auf den Kopf und sie finden sich auf einmal in einer Reihe von aufregenden romantischen Abenteuern wieder…

Ok, ich gebe zu, über 350.000 Zuschauer können nicht irren und dieser Film ist tatsächlich eine entspannte, nette Komödie, die man sich ruhig anschauen kann. Lustig, ein wenig frivol und romantisch, aber immer mit einem Augenzwinkern. Vielleicht gibt dieser Film ein paar älteren Menschen noch mal einen kleinen Kick.

Die Story ist ok, der Film ist unterhaltsam und äußerst gut besetzt und auch wenn ich jetzt bestimmt nicht das Publikum bin, welches die Macher erreichen wollten, fand ich den Film entspannt gut. Einfach ein Film für zwischendurch, man kann sich sehr gut berieseln lassen – Es muss ja nicht immer ein Action- oder Horror-Thriller sein.

Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bluray Fakten:

  • Darsteller: Diane Keaton, Jane Fonda, Candice Bergen, Mary Steenburgen, Andy Garcia
  • Regisseur(e): Bill Holderman
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2019
  • Produktionsjahr: 2018
  • Spieldauer: 104 Minuten
Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment