/

Reingeschaut: Fearless

Huo Yuan Jia

592 mal gelesen
5 Min. Lesezeit
Fearless

Fearless erzählt die Geschichte von Huo Yuanjia, der zwischen 1867 und 1910 tatsächlich lebte. Er war der Gründer der Jin Wu Sports Federation und ist in China nach wie vor ein Held, da er sich zu Lebzeiten in spektakulären Kämpfen gegen mehrere ausländische Kämpfer behaupten konnte und unbesiegt blieb. Dies fand genau in der Zeit statt, als der westliche Einfluss in China stieg.

Der Film beruht allerdings nicht auf tatsächlichen historischen Aufzeichnungen, sondern auf Legenden. Im Jahr 2006, als der Film das allererste mal veröffentlicht wurde, bezeichnete ein Nachkomme von Huao Yuanjia den film als blödsinnig und nicht wahr. Huo Yuanjia hätte unter anderem viele Kinder gehabt und nicht nur, wie im Film gezeigt, ein Kind. Der gesamte Vorfall sorgte sogar im Ausland für Aufsehen und die Macher des Films gaben an, das dieser ausschließlich auf Legenden basiert.

Andere zu beherrschen erfordert Kraft.
Sich selbst zu beherrschen erfordert Stärke.

Lao Tse

Worum geht es in Fearless?

Es ist die Geschichte des einstmals kleinen und schwächlichen Huo Yuanjia (Jet Li), der Jahre später zur bedeutendsten Martial Arts- Legende seiner Zeit aufsteigen wird. Bereits als Kind handelt Huo gegen den Willen seines Vaters und trainiert hart und verbissen, um der beste Kämpfer von allen zu werden. Doch mit seiner Arroganz und seinem ungebrochenen Siegeswillen treibt er es eines Tages zu weit. Im Rausch des Triumphes tötet er einen beliebten Meister und provoziert damit seine Gegner so sehr, dass sie in einem Racheakt Huos Frau und Tochter ermorden. Trotz unbändigen Schmerzes ist Huos Wille zu kämpfen damit aber nicht gebrochen. In einem Turnier nie gekannter Ausmaße bekommt er die letzte Chance, einem ganzen Land zu beweisen, was er aus der Vergangenheit gelernt hat …

Fearless ist mein persönlichster und wichtigster Martial Arts-Film.

Jet Li

Fearless ist ein wirklich imposantes Martial Arts-Epos und der 1968 geborene Jet Li zeigt wieder mal, das er ein herausragendes Talent hat. Die Kampfszenen sind erstklassig und wurden von Yuen Wo Ping choreographiert, der unter anderem auch für die Choreographien in Matrix und Kill Bill zuständig war.

Der gesamt Film wirkt am Ende überaus echt, die Bilder, die Schnitte, das Setting, die gesamte Story, es macht einfach Spaß, dem Film von Ronny Yu (Jiang-Hu – Magie des Schwertes) zuzusehen. Natürlich sollte man grundsätzlich Interesse für Martial Arts-Filme haben, aber das Interesse ist hier auf jeden Fall vorhanden.

Diese Fassung ist mit einer Spielzeit von 104 Minuten schon enorm gekürzt, denn der Directors-Cut geht sagenhafte 141 Minuten. Kampfszenen wurden wohl nicht gekürzt, lediglich die Geschichte wurde stark verkürzt. Es geht aber beim Film nichts unter, zumindest hat man nicht das Gefühl, das irgendwas fehlt.

Erstmals auf Bluray wird jetzt der Film in einem limitierten Steel-Book erneut veröffentlicht. Das 20-Seitige Booklet wurde von Christoph N. Kellerbach geschrieben und bietet nochmal viele Informationen zum Film und zu den Künstlern.

Wushu, die traditionellen chinesischen Kampfkünste: Kaum ein Darsteller hat eine innigere Verbindung zu ihnen und ihrer Philosophie als Actionfilm-Star Jet Li.

Christoph N. Kellerbach

Für Freunde der traditionelle Kampfkunst und Martial Arts-Filmen definitiv ein Muss und für Menschen, die gerne einfach mal einen richtig guten, traditionellen gesetzten Film sehen möchten, ist Fearless eine ganz klare Empfehlung!

Fearless Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSmV0IExpJiMwMzk7cyBGZWFybGVzcyAtIEVyc3RtYWxzIGF1ZiBCbHUtcmF5IChUcmFpbGVyIHwgZGV1dHNjaCkiIHdpZHRoPSIxMTcwIiBoZWlnaHQ9IjY1OCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC95QlJVTHk3SkdiWT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Bluray-Fakten:

  • Alterseinstufung: ‎Freigegeben ab 12 Jahren
  • Produktabmessungen: ‎14.2 x 19.6 x 1.2 cm; 90 Gramm
  • Regisseur: Ronny Yu
  • Laufzeit: ‎104 Minuten plus Bonusmaterial
  • Erscheinungstermin: 20. August 2021
  • Darsteller: Jet Li, Sun Li, Collin Chou, Nathan Jones, Shido Nakamura
  • Untertitel: ‎Deutsch
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Mandarin (DTS-HD 5.1)
  • Studio: justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)
  • ASIN: B099C5NCYY
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Anzahl Disks: 1

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.