Frankreich, man denkt an leckeren Rotwein, Camembert oder Baguette, an den Eiffelturm, der ein oder andere denkt vielleicht auch an DJ Cut Killer oder an den großartigen Film La Haine, ich denke da auch an lange Abende in Saint-Palais-sur-Mer, draußen, am Meer, einfach herrlich. Das Frankreich aber weitaus mehr bietet, als nur die paar Dinge, die ich eben aufgezählt habe, sollte klar sein.

Unter anderem gibt es natürlich auch Bartöl aus Frankreich – dank Beardwide darf ich Euch L´Aventurier vorstellen, dieses sehr angenehme Öl ist nämlich jetzt im ZoomLab gelandet und ich stelle es Euch gerne vor! 

Barbe à la Francaise: L´Aventurier

Mitten im Herzen von Old Lyon wird das L´Aventurier Bartöl von Barbe à la Francaise in Handarbeit hergestellt. Die zu 100% biologischen Öle garantieren eine herausragende Pflege (Kamelienöl) und einen sehr angenehmen Duft das Yuzu-Öl hat eine zitronige und blumige Note (es geht von Grapefruit über Bergamotte bis hin zu Limette und Mandarine) und es soll zudem eine aufbauende Wirkung auf die Stimmung haben, angeblich ideal gegen Stress und Angst.

Ich finde das Öl auf jeden Fall sehr angenehm und der Duft ist wirklich gut. Es macht frisch und man denkt an Sommer und Meer, vielleicht ist das diese Entspannung, von der alle immer reden… Und – was ich ganz wichtig finde, man kann es nicht mit dem typischen Citrus-Duft vergleichen, der gern überall genutzt wird – selbst beim Spühlmittel – nein, L´Aventurier ist da schon was besonderes, eben anders…

Speziell entwickelt für unerschrockene Bartträger und Reisende, die nach einer wahren Sensation suche.

Beardwide

Dem gibt es so wohl nichts mehr hinzuzufügen. Ich kann Euch „L´Aventurier“ nur ans Herz legen, sofern Ihr einen Bart habt!

Herkunft: Frankreich
Inhaltsstoffe: Kamelienöl, Yuzu-Öl

___
Vielen Dank an Beardwide, die mir dieses französische Bartöl geschickt haben. Wer Interesse an exklusiven Bartölen aus der ganzen Welt hat, der sollte sich das Beardwide-Abo mal ansehen. Ich kann es nur empfehlen.

Merken

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.

Write A Comment