Reingeschaut: Ich Seh Ich Seh

/
112 mal gelesen
2 Minuten Lesezeit

Horror made in Germany – das funktioniert gut? „Ich Seh Ich Seh“ zählt als der beste deutschsprachige Horrorthriller seit langem und zeigt in präzise komponierten Bildern, was die Familienwelt im innersten zusammenhält. Veronika Franz und Severin Fiala erzählen mit furchtloser Schärfe von einem Abgrund, der sich zwischen Wahrnehmung und Gesichtsverlust aufgetan hat.

Worum geht es?

In einem abgelegenen, idyllischen Haus streunen die Zwillinge Lukas und Elias umher und können die Ankunft ihrer Mutter kaum erwarten. Doch als diese aus dem Krankenhaus zurückkommt, können sie in der strengen Frau kaum ihre Mutter erkennen. Die Brüder werden den Zweifel nicht los, das eine Fremde die Kontrolle übernimmt…

Im laufe des Films stellt man sich selber viele Fragen. Warum ignoriert sie einen der Zwillinge komplett? Was hat er getan? So viele neue Regeln? Wer hat die Mutter so zugerichtet? Wo ist der Vater, warum reagiert sie nicht immer auf Ihre Kinder?

Die ruhigen Aufnahmen in Verbindung mit den sphärischen Klängen und Naturgeräuschen wirken bedrohlich, ständig rechnet man mit einem Schockmoment, versucht sich selber die Fragen zu beantworten, dieser Film fesselt absolut!

Dem Regie-Duo ist eine hochspannende, filmische Erzählung gelungen, ein Psychothriller, der einen echt nicht loslässt. Absoluter Tipp!

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSWNoIHNlaCBJY2ggc2VoIC0gT0ZGSVpJRUxMRVIgVFJBSUxFUiAtIGFiIDkuMS4gaW0gS2lubyIgd2lkdGg9IjExNzAiIGhlaWdodD0iNjU4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0hBOC1yOGU4S2hnP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

DVD-Fakten:

Darsteller: Susanne Wuest, Elias Schwarz, Lukas Schwarz, Veronika Franz, Severin Fiala
Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Englisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Koch Media GmbH – DVD
Erscheinungstermin: 22. Oktober 2015
Produktionsjahr: 2014
Spieldauer: 95 Minuten

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Entertainment