Für mehr Ordnung im Regal oder auf dem Schreibtisch! „Da bin ich ja mal auf den Blogpost gespannt, der mir ne simple Box als „Knaller“ verkauft!“ war ein Feedback via Twitter (nach einem Instagram-Foto) und ja, es ist einfach nur eine Box für CDs und andere Gegenstände, die größentechnisch da reinpassen. Simpel und schlicht. Ein Archiv-System. Und genau das finde ich „Knaller“.

Klar, ich kann mir Ikea-Kartons zum basteln kaufen, aber die sind nicht so haltbar wie die Boxen von Leuchtturm1917. Außerdem sehen diese Boxen wesentlich stylischer aus, als so manch anderes Aufbewahrungsgefäß.

Und wer auf Ordnung im Regal oder auf seinem Schreibtisch steht, der ist hier goldrichtig. Die CD-Box gibt es aktuell in den Farben schwarz & taupe und ist perfekt für CDs, ich nutze sie aber auch für Festplatten und Kleinkram, der mich auf dem Schreibtisch schnell mal stört! Hier passt alles bis zu einer Größe von 15 x 15 cm.

Fakten Legatore CD-Box:

  • 3 verstellbare Trennwände
  • 1 Satz Aufkleber (Archiv-System)
  • Format: 160 x 260 x 160 m

Das Design ist, wie schon gesagt, schlicht und einfach, klassisch und doch trendy, oder schick, wie auch immer Ihr es nennen wollt!

Wer es eine Nummer größer will, der sollte sich mal die Buch-Box von Leuchtturm1917 ansehen. Dazu folgt aber in den nächsten Tagen noch ein separater Post. Dies, wohl größte Notizbuch mit variablem Inhalt in meinem Regal, liegt hier nämlich auch noch und wartet auf eine Rezension! Aber dazu später mehr!

Die Box wollt Ihr auch haben? Dann bitte hier lang >>>

___
Vielen Dank an Leuchtturm1917 für die CD-Box.

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment