The Culling / Everlast

Everlast ist einer der wenigen Legenden der Alten Schule, der sich mehrfach neu erfunden hat. Er schrieb mit House Of Pain Rap-Geschichte und glänzte als großartiger Musiker an der Gitarre, Whitey Ford Sings The Blues, Eat at Whiteys oder White Trash Beautiful sind nur ein paar wenige Soloalben, die aber immer wieder begeistern.

Mit dem siebten Album „Whitey Ford´s House Of Pain“ meldet sich Everlast am 07.09 nach acht Jahren wieder zurück und umreist nicht nur im Titel, sondern auch musikalisch die drei Karriere-Jahrzente des Erik Francis Schrody. Gastbeiträge kommen von Aloe Blacc und Slug of Atmosphere. Wir werden uns das Album natürlich zeitnah anhören und Euch berichten.

Um den Inhalt von YouTube nachzuladen, klickt bitte unten auf den Button, danach könnten Daten an YouTube übermittelt werden.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3lXWXNieGtobHBVIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

The Culling als erste Single kann auf jeden Fall schon einiges und macht Bock auf das kommende Album. Everlast wird im September für ein paar Konzerte in Frankfurt, Hamburg, Berlin, München und Köln halt machen. Es lohnt sich auf jeden Fall, ich durfte Ihn 2009 zusammen mit La Coka Nostra schon mal im Skaters Palace erleben und kann nur sagen, der Typ ist großartig!

„Ich nehme Platten auf, gehe damit auf Tour und kümmere mich um meine Familie. Ich könnte Teil dieser Maschinerie sein, aber das ist nicht mehr mein Ziel. Ich brauche keine Villen und Privatjets. Mein heutiger Lebensstil ist nachhaltig. So kann ich es mir erlauben, acht Jahre für ein Album zu brauchen. Ich scheine harte Arbeit und Not irgendwie anzuziehen. Aber das ist okay: Ich kann in beidem die Schönheit sehen.“ Everlast

Tour

11.09.2018 – Frankfurt, Batschkapp
12.09.2018 – Hamburg, Uebel & Gefährlich
16.09.2018 – Berlin, Columbia Theater
23.09.2018 – München, Backstage Werk
25.09.2018 – Köln, Die Kantine

Tracklist

01. One of Us
02. The Culling
03. It Ain’t Easy
04. The Climb (Interlude)
05. The Climb
06. Slow Your Roll (feat. Aloe Blacc)
07. Smokin & Drinkin
08. Oooohh (I Don’t Need You) (feat. Slug)
09. Summer Rain (Interlude)
10. Summer Rain
11. Don’t Complain
12. Break It Down
13. Break It Down (Interlude)
14. Heartbeat
15. Dream State

GENRE: Alternative / Indie
RELEASE DATE: 07.09.2018
LABEL: Long Branch Records
VERTRIEB: SPV
FORMAT: CD, Vinyl, Digital

www.martyr-inc.com
www.instagram.com/OGEverlast
www.youtube.com/EverlastMusic
www.facebook.com/EverlastMusic
www.twitter.com/OGEverlast
www.soundcloud.com/WhiteyFord

Foto: Estevan Oriol

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen.

Cookie-Einstellung

Bitte trefft eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findet Ihr unter Hilfe.
Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Bitte triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müsst Ihr eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhaltet Ihr eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Ihr könnt die Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück