Unlocked (Reingeschaut)

Es gibt wirklich kranke Arschlöcher im Terror-Business und oft sind es eben nicht diejenigen, die unsere islamkritischen Mitmenschen in den sozialen Netzwerken generell immer und sofort unter Generalverdacht stellen, sondern die unscheinbaren Typen, denen man sowas auf den ersten und auch auf den zweiten Blick nie und nimmer zutrauen würde.

Eine verdammte Verschwörung in den eigenen Reihen des CIA? Vielleicht aber auch nicht, aber es gibt Menschen, die Dinge wissen und Infos haben, die sie eigentlich nicht haben sollten. Würde ich jetzt noch mehr erzählen, könnte sich der ein oder andere vielleicht „Spoileralarm“ schreien.

Von daher…

Worum geht es genau?

Die CIA-Agentin Alice Racine hat den aktiven Dienst vor einiger Zeit quittiert. Während sie nun ein ruhiges Leben in London führt, wird sie plötzlich doch wieder zu einem Einsatz gerufen. Die CIA hat einen Verdächtigen festgenommen, der Informationen zu einem bevorstehenden Anschlag in London haben soll.

Alice hat den Verdächtigen im Verhör schnell geknackt, doch bevor sie die gewonnenen Informationen an ihre Vorgesetzten übermittelt, bekommt sie einen überraschenden Anruf von ihrem alten Kollegen aus Langley. Schnell merkt sie, dass sie getäuscht wurde und flüchtet. Als Alice begreift, dass die CIA unterwandert wurde, wendet sie sich an die Wenigen, denen sie noch vertrauen kann. Es beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Wird sie den tödlichen Angriff auf London verhindern können?

Es gibt wirklich kranke Arschlöcher im Terror-Business und oft sind es eben nicht diejenigen, die unsere islamkritischen Mitmenschen in den sozialen Netzwerken generell immer und sofort unter Generalverdacht stellen, sondern die unscheinbaren Typen, denen man sowas auf den ersten und auch auf den zweiten Blick nie und nimmer zutrauen würde.

Unlocked ist ein großartiger Action-Film von den Produzenten von R.E.D. und Salt, mit großartigen Schauspielern wie Orlando Bloom, Noomie Rapace, Topni Collette, John Malkovich und Michael Douglas.

Die ruhigen Dialog-Szenen und schnell geschnittenen Action-Szenen sind fantastisch, John Malkovich überzeugt mal wieder auf ganzer Linie und Noomi Rapace spielt die CIA-Agentin wirklich gut.

Eine absolute Empfehlung von der ZoomLab-Couch und ein zweiter Teil ist nicht ausgeschlossen!

Exklusiver Clip & Trailer

DVD-Fakten:

Regisseur(e): Michael Apted
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Universum Film GmbH
Erscheinungstermin: 20. Oktober 2017
Produktionsjahr: 2017
Spieldauer: 99 Minuten

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare zu “Unlocked (Reingeschaut)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.