Die Pute von Panem
(Reingeschaut / DVD)

//
107 mal gelesen
2 Minuten Lesezeit
4

Braucht man heute noch Verarschungsfilme, in dem 2, 3 Blockbuster zwanghaft ins lächerliche gezogen werden? Irgendwie nicht. Dennoch schaffen es immer wieder absolut lächerliche Filme wie „Meine Frau, die Spartaner und ich“, „Beilight – Biss zum Abendbrot“ oder jetzt eben „Die Pute von Panem“ auf eine DVD (und machmal sogar ins Kino!).

Schon in den ersten 5 Minuten werden einem zwanghaft Witze aufs Auge gedrückt, die einfach null-nicht witzig sind. Ich habe versucht, es mit Humor zu sehen, aber es ich finde einfach nichts witziges. „Oh nein, ich kann nicht bei dem Turnier mitmachen, ich muss auf meine Oma aufpassen“ – Kameraschwenk auf einen Schaukelstuhl mit Skelett. Witzig?

Möge das Glück niemals mit Euch sein… (Präsident Snowball)

Dieser Spruch vom Präsidenten in dem Film passt perfekt, denn ich denke, das die Macher dieses Films überhaupt kein Glück haben werden. Oder doch?

Ausgesprochenes „ROFL“ ist dann genau so unwitzig wie High5 eines „arischen“ Jünglings und der durch diesen High5 abgerissenen Arm einer Zuschauerin. Auch die langen Fussnägel von Kantmiss sind einfach nicht witzig. Und die eingeblendeten Angry Birds und Fruit Ninjas als Todesspiel im Wald sind mehr als lächerlich.

Kurz drauf versucht Kantmiss krampfhaft auf einen Baum zu klettern, was Ihr leider nicht gelingt und dann – Achtung, Witz – fährt die Kamera zurück und an der anderen Seite des Baumes steht eine Leiter. Ich lach mich tot.

Als dann die wohl schlechteste Kopie der „The Expendables“ auftauchen (die Avatare waren schon grauenhaft), musste ich ausmachen.

Was soll das? Jede Minute, die man diesen Film schaut, ist verschwendet. Unwitzig, lächerlich und schlecht gespielt. Selbst die Outtakes scheinen gespielt und zwanghaft auf witzig getrimmt zu sein.

Wer sich diesen Film kauft und / oder anschaut, der freut sich auch, wenn „Hai-Alarm auf Mallorca“ auf RTL wiederholt wird!

Wer sich traut… Hier ein Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC80MHI5MWdROW9aNCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Entertainment