Das Jahr hat gerade erst begonnen und von daher passt dieses kleine Geschenk wirklich perfekt. Jérôme Bacquias von paper republic aus Wien hat einen wirklich schönen Leder-Timer ins ZoomLab geschickt. Der grand voyageur [XL] in navy-blue ist wirklich ein Hingucker (ich bin schon begeisterter Nutzer) und da das Leder mit der Zeit garantiert eine schöne Patina bekommt, habt Ihr Euren ganz persönlichen Timer, der sich mit Euch entwickelt.

Simpel & Schick

Das Prinzip ist ganz einfach, ein Lederumschlag, ein hochwertiges Gummiband, welches 2 Hefte hält und ein weiteres Gummiband, das den Timer sicher verschließt. Fertig ist ein schicker Begleiter für jeden Tag.

Leder & Papier

Das Leder wird traditionell mit Pflanzen, Kräutern und Holz gegerbt, fühlt sich fantastisch weich an und riecht wirklich klasse! Das Papier stammt aus der besten Papiermühle Skandinaviens und wird natürlich nachhaltig hergestellt.

Es ist angenehm weich, glatt und lässt sich sehr gut mit Füller, Bleistift oder Kugelschreiber beschreiben. Der grand voyageur (Passport & XL) wird von Hand in Wien gefertigt. Ihr bekommt also ein wirklich erstklassiges, schönes und nachhaltiges Produkt.

Wir glauben an Authentizität und traditionelle Handwerkskunst, an Schönheit und Stil. Unser Leder wird in jahrhundertealten französischen und italienischen Manufakturen gegerbt und entwickelt mit der Zeit eine wunderschöne Patina.paper-republic – Philosophie

Zeitlos

Neben einem Notizheft (blanko) liegt dem Timer noch ein zeitloser Wochenplaner bei. Zwei Hefte, ein Jahr, eure Regeln. Wie der Name schon sagt, hat dieser Kalender keine vorgedruckten Daten.

Lediglich Wochentage sind vorgedruckt. Man kann diesen Kalender somit zu jeder Zeit beginnen und ist nicht auf das eigentliche Kalenderjahr angewiesen (s. Fotos oben). Man hat pro Tag genug Platz für Notizen und Termine und kann sich richtig ausbreiten.


[blue_box]

Gewinnspiel:

Mitmachen könnt Ihr (wie gewohnt) ganz einfach. Ihr müsst hier im ZoomLab einen Kommentar hinterlassen, worauf Ihr Euch 2017 am meisten freut, oder was Ihr Euch so vorgenommen habt. Vielleicht habt Ihr dann die Möglichkeit, diese Ideen mit dem paper republic grand voyageur [XL] umzusetzen.

Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 20.01.207 (18.00 Uhr) und wenn Ihr diesen Beitrag bei Twitter und/oder Facebook teilt, könnt Ihr ein, bzw. zwei Zusatzlos(e) ziehen. Bitte nutzt die Hashtags #zoomlab und #paperrepublic und setzt ein @subcess (Twitter) oder folgt mir bei Facebook (@Zoomlab / DJ Subotage).

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, der Kaweco-Füller ist nicht Bestandteil der Verlosung und eine Barauszahlung ist auch nicht möglich.

Der oder die Gewinner/in wird anschließend im Losverfahren ermittelt und per Mail von mir benachrichtigt. Daher ist ein Kommentar hier mit der richtigen Mailadresse wichtig. [/blue_box]

Vielen Dank an Jérôme Bacquias von paper republic, der dieses Gewinnspiel möglich gemacht hat.

Generell sollte man sich mal die Website von paper republic einmal anschauen, neben ersklassigen Notizbüchern und diversem Füllmaterial gibt es noch sehr schöne Accessoires und eine echt schicke Smartphone-Hülle.

Zusätzlich findet Ihr dort jede Menge Infos zur Firma selber, zum Thema Leder, Papier und Nachhaltigkeit. Ein Blick, der sich lohnt!

Website: paper-republic.eu
Facebook: facebook.com/paperepublic

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

16 Comments

  1. Thomas Meyer

    Ich habe will beruflich weiter kommen, mehr sport, meine Ernährung umstellen und mehr Zeit für die Familie.
    Bisher klappt das auch…

  2. Ich möchte dieses Jahr durchziehen auf einen gesünderen Lebensstil umzusteigen :)

  3. Ich möchte mich mehr aus der digitalen Verwaltung zurückziehen und mehr zu Papier und Stift greifen.

  4. Hey, ich möchte organisierter und stressfreier werden, da passt so ein Kalender doch super!

  5. Sebastian A.

    Ich freue mich mein Weihnachtsgeschenk zu nutzen! Ein X17 A4+ mit drei Einlagen als übergeordnete Projektmappe im Büro
    …Ein schöner Terminkalender fehlt noch

  6. Hallo Marcus,
    ich freue mich besonders auf die vielen tollen Momente, die es 2017 zu erleben gibt und auf die Menschen, die ich kennen lernen werde. :) Für 2017 habe ich mir vorgenommen mehr zu meditieren und weniger Junk Food zu essen. Außerdem will ich mir angewöhnen, einen analogen Kalender zu führen.

  7. Ahoi :)

    also am meisten würde ich mich über einen neuen Kalender freuen!
    Damit könnte ich mein verplantes Leber organisieren kann, darauf freu ich mich.

  8. Chris Kaiser

    Ich freue mich besonders auf meinen kleine aber dafür hoffentlich sehr schönen Urlaub im Juni. 4 Tage Zürich, ohne Arbeit.

  9. Thomas Gehring

    Ich würde mich am meisten darüber freuen wenn meine Frau ihre schwere Krankheit besiegen würde!

  10. Man kann ihn jedes Jahr wiederverwenden, das finde ich klasse, so kann ich mich nicht nur dieses Jahr besser organisieren, sondern auch 2018, 2019, 2020… Das hat doch was für sich!

  11. Als Lehrer benötigt man auf jeden Fall einen vernünftigen Kalender. Ich könnte damit vor allem Schulfeste, Klassenfahrten und ähnliche Ausflüge planen.

  12. Da ich 99% meiner Arbeitszeit am PC verbringe wäre es eine tolle Gelegenheit mal die Augen vom Monitor abzuwenden und seine Termine in dieses schicke stilvolle Büchlein einzutragen. Vielleicht auch die eine oder andere Line wenn sie einem gerade so durch den Kopf rauscht ;D

    Für 2017 habe ich mir vorgenommen gelassener zu werden und alles nicht mehr so eng zu sehen. Darüber hinaus natürlich wieder mal Sport machen usw.. Ich hoffe das klappt zumindest teilweise ;)

  13. Grade bei Twitter gelesen. Ein absolutes Schmuckstück, welches ich gerne ab Sommer mit zur Uni nehmen würde, damit ich mir auch alle Vorlesungen eintragen kann.

  14. Planen: mit dem Oldie nach Spanien zur Veranstaltung 60 Jahre Seat 600.
    Freuen: wenn das nicht klappt, hauptsache mit dem kleenen durch den Sommer fahren.

  15. Mein Vorhaben für 2017: Mich selber mit einem Bullet Journal organisieren. Ich kann mir vorstellen, dass das auch mit den schönen Lederhüllen geht ;-)

  16. Herzlichen Glückwunsch Andrea E – Du kannst Dich zukünftig mit dem Paper-Republic Timer organisieren. Ich melde mich per Mail bei Dir!

Write A Comment