Rise-Up Saddle (House Of Marley) + Verlosung

369 mal gelesen
3 Minuten Lesezeit
98

Über The House Of Marley habe ich ja schon mal berichtet, das sie wirklich schöne Kopfhörer (InEar, OnEar, OverEar) und auch andere Soundboxen haben, wisst Ihr warscheinlich schon. Und ich würde lügen, wenn ich sagen würde das dieser Kopfhörer hässlich ist. Optisch anders, ja, aber vom Design her sehr ansprechend, das ist keine Frage!

Die Ohrpolster aus Bambus-Faser sind sehr schön weich und heizen sich nicht auf. Aufgrund der natürlichen Isolierung könnt Ihr perfekt entspannen, da stört Euch nix! Durch sein  ergonomisches Design sitzt der Rise Up Saddle sehr gut auf Eurem Kopf und stört garantiert nicht. Die knappen 300 Gramm merkt man einfach nicht.

An der Optik lässt sich auch nichts bemängeln, Leinen und Bambusfaser sehen zusammen mit dem Metall an den Ohrhörern einfach gut aus! Natürlich ist das Kabel wieder mit Stoff ummantelt, hilft gut beim „nicht vertüddeln“ des Kabels. Der Rise Up Saddle ist gewohnt gut verarbeitet, nichts wackelt, quitscht oder knarzt.

Auch wieder vorhanden, das 3-Tasten-Bedienfeld, damit könnt Ihr die Lautstärke regeln und ein Lied stoppen oder wieder beginnen. Ausserdem könnt Ihr damit Telefonate annehmen! Eine gute Sache!

Der ganze Kopfhörer ist aus recycelten (aufbereitetem Hanf und Bio-Baumwolle mit rPET kombiniert) oder wiederverwertbaren Materialien (z.B. Aluminium) hergestellt . Beim Kauf tut man der Umwelt also was gutes. Ausserdem unterstützt Marley die Organisation 1Love – und Ihr mit dem Kauf eines Audiosystems oder Kopfhörer somit auch!

[creativ_alertbox icon=“music“ colour=“red“ custom_colour=““]Verlosung: [/creativ_alertbox]

Und das beste ist – Ihr könnt den oben beschriebenen und abgebildeten Kopfhörer haben. Teilnehmen könnt Ihr auf die verschiedensten Wege:

– Kommentar hier hinterlassen
– Twitter (teilen & folgen / @subcess)
– Facebook (teilen & ZoomLab liken)
– Blogpost (inkl. Backlink)

Jedes mal gibts ein Los, wenn Ihr also alles macht, bekommt Ihr 4 Lose, wenn Ihr nur einen Kommentar hinterlasst 1 Los, es liegt also an Euch!

Teilnehmen geht ab sofort und am 31.08 um 18.00 Uhr ist Schluss. Alle Namen (Anzahl je nach Los-Anzahl) wurden in einer Excel-Tabelle eingetragen und der Zufallsgenerator pickt sich einen Gewinner oder eine Gewinnerin!

Ich wünsche Euch viel Glück und jetzt – Teilen, Beantworten, Liken!

(Sponsored Post)

 

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle