Rob von FeuerWear – funktional gut!

145 mal gelesen
3 Minuten Lesezeit

Man sitzt im Zug und kann sich mit der Tageszeitung abkämpfen, seinen Nachbarn ärgern, weil man sich mehr ausbreitet, als es ihm lieb ist, mitfahrende Gäste mit Papierknistern nerven, oder man zieht sein Tablet aus der Tasche und fängt einfach an zu lesen. Ein Tablet ist eben zum Mitnehmen gedacht.

Wichtig ist, dass man sein Multimedia-Gerät etwas schützt. Nichts nervt mehr, als Kratzer im Display, die Gegenstände in einer Tasche gerne auf Touch-Geräten hinterlassen. Fragt mal eure Schlüssel, wie gerne die Smartphones oder Tablets zerkratzen.

Rob von Feuerwear

Feuerwear hat mir jetzt Rob zugeschickt. Natürlich, wie man es von Feuerwear kennt, wurde auch Rob aus ausgemusterten Feuerwehrschläuchen gemacht und ist nicht nur eine einfache Hülle, sondern wird durch einen einfachen Mechanismus direkt zum Aufsteller fürs Tablet. Filme schauen oder bequem lesen ist somit überhaupt kein Problem!

Robust ist er, der Rob, leicht auch, das Tablet wird gut geschützt und egal ob im Hoch- oder Querformat, das Tablet lässt sich bequem darauf abstellen. Die gummierte Fläche lässt Dein Tablet garantiert nicht los. Also zumindest auf einer Zugfahrt war es völlig unproblematisch!

Maße

Für iPad mini, E-Book Reader oder auch Phablets ist der kleinere Rob (Rob 1) mit seinern Maßen 22 x 16 x 1 cm perfekt. Solltest Du ein iPad Air, Samsung Galaxy Tab 4 oder ein Sony Xperia Z4 nutzen, sollte Rob 2 deine erste Wahl sein. Seine Maße: 26,5 x 20,5 x 1 cm.

Jede einzelne Tasche oder Hülle von Feuerwear ist ein Unikat und eventuelle Einsatzspuren oder Aufdrucke erzählen ganz eigene Geschichten. Rob ist in insgesamt in den Farben rot, weiß und schwarz erhältlich. Innen befindet sich ein Microfaser-Tuch, so dass das Tablet a) gut geschützt und b) immer sauber aus der Hülle kommt.

Fazit:

Eine robuste, leichte, stylische und flexible Hülle, die auch als fester Aufsteller genutzt werden kann – was will man bitte mehr?

Alle Infos und dein offiziellen Shop gibt es drüben auf der Website von Feuerwear!

___
Vielen Dank an Feuerwear für das Muster.

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle