Die 76. Folge der Teufelskicker bringt zum einen das Thema Klassenfahrt mit, was bei uns vor kurzem auch aktuell war (passte also gut) und zum anderen das Thema Ausserirdische – was bei den Kids immer gut ankommt.

Mein jüngster Sohn fand die Folge „Echt galaktisch!“ wirklich gut und echt spannend (O-Ton) und auf diese Aussage kann ich mich auf jeden Fall verlassen. Zudem lief die Hörspiel-CD bei ihm wirklich über mehrere Tage immer wieder im CD-Player.

Worum geht es?

Moritz’ Klasse fährt ins Landschulheim in den Harz. In dem beschaulichen Ort Grottenbruck will ihr Astronomie-begeisterter neuer Klassenlehrer Herr Wallner mit ihnen eine Sternwarte besuchen. Sie staunen nicht schlecht, als der Leiter des Observatoriums behauptet, mit Außerirdischen in Kontakt zu stehen, die er per ‚Space-Laserpointer‘ anfunkt. Das ruft auch das Internet-Sternchen Tammi auf den Plan. Die will ihre Follower mit sensationellen Clips versorgen. Als Landeplatz für die Gäste aus dem All wurde der Mittelkreis des Grottenbrucker Fußballplatzes ausgewählt. Steht jetzt wirklich eine ‚Begegnung der dritten Art‘ bevor… oder ist hier irgendwas faul?

Reinhören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie immer geht es zwar hauptsächlich um Fussball, aber auch andere Themen werden in den Hörspielen immer wieder behandelt. In dieser Folge gibt es eben auch den einen oder anderen Hinweis auf diverse Planeten in unserem Sonnensystem.

Ich glaube, die Folge „Echt galaktisch!“ wird den Kids wirklich gefallen.

Infos:

Label: EUROPA
Genre: Fußball, Freundschaft
Kategorie: Hörspiel
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Folge: 76
Erscheinungsdatum: 22.03.2019

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment