Big Pack! Scott von Feuerwear, für diejenigen, die gerne Platz haben!

Scott ist der perfekte Begleiter für jeden Tag, ohne wenn und aber!

451 mal gelesen
5 Minuten Lesezeit
Freuerwear
Feuerwear

Scott ist groß. Wirklich groß! Ein Ordner, Laptop, Etui, Notizbuch, Kalender, Wasserflasche, Portemonnaie, die Regenhose, externe Festplatte, Smartphone, Schlüssel und was auch immer ihr so im Alltag benötigt, es passt alles problemlos in diese Messenger-Bag!

Mit Scott von Feuerwear seid ihr aber auch für alle Eventualitäten vorbereitet, die es gibt. Zum Beispiel ein spontaner Einkauf im Supermakrt nach der Uni oder dem Office? Passt. Beim shoppen in der Stadt doch mehr gefunden, als man gedacht hat? Funktioniert. Ein Picknick im Park? Geht. Ein Wochenendtrip mit leichtem Gepäck. Aber ja! Mit dieser Tasche funktioniert das wirklich alles – und noch viel mehr.

Feuerwear

Ich bin jetzt mit Scott schon eine ganze Weile unterwegs und wurde noch nie im Stich gelassen. Neben meinem ganzen Stuff, den ich so täglich mit mir herumschleppe, passt, wie schon eben erwähnt, ein spontaner Einkauf immer in diese Tasche.

Dazu ist alles Wetterfest verpackt, selbst derbe Regengüsse hält die Tasche problemlos aus und alles, was in der Tasche ist, bleibt natürlich trocken. Der robuste Feuerwehr-Schlauch ist zudem nicht nur stylisch, sondern auch absolut gut verarbeitet und somit sehr langlebig.

Ich nutze Scott überall, auch auf dem Fahrrad. Das die Taschen von Feuerwear sehr gut durchdacht sind, erwähnte ich schon das ein oder andere mal. Bei Gordon bin ich schon immer von dem Quergurt begeistert, der die Messenger-Bag auf dem Fahrrad am verrutschen hindert und auch Scott hat einen ähnlichen Gurt.

Feuerwear-Hüftgurt von Scott ↑

Hier ist es halt ein flexibel einstellbarer Hüftgurt, den man – wenn man ihn nicht benötigt – einfach am hinteren Teil der Tasche festmacht. So stört er definitiv nicht. Auf dem Fahrrad hält der Gurt sehr gut, hier verrutscht nichts.

Das optionale Schulterpolster Tom kann ich nur empfehlen, wenn man sich für Scott entscheidet. Es sitzt fest am Schultergurt, ist sehr bequem und egal wie voll man die Tasche packt, sie sitzt bequem auf der Schulter.

Für diese Druckentlastung sorgt die in zwei Schichten aufgeteilte Polsterung, die durch abstandshaltende Verbindungsfäden (Polfäden) auf Distanz gehalten werden. So sorgt das Schulterpolster für eine fantastische Druckentlastung und zusätzlich für sehr gute Luftdurchlässigkeit.

Dank dem Klettverschluss kann man Tom an jede Tasche anbringen und somit den Nutzen überall genießen!

Feuerwear Schulterpolster-Tom, die Maße:

Höhe: 7.0 cm
Breite: 28.0 cm
Tiefe: 1.5 cm
Gewicht: 93 g

Feuerwear
bequemes Schulterpolster

Kommen wir aber zurück zur Tasche. Ich habe hier Scott in der Größe 17, das heißt es passen Laptops bis zur Größe 17 Zoll. Wer keinen Laptop transportieren will oder muss, kann die Trennwand für das Laptop-Fauch auch herausnehmen und später wieder hinzufügen.

Ansonsten bietet die Tasche – neben sehr viel Platz, ca. 16 – 18 Liter im Hauptfach, zwei Stifthalter, ein etwas größeres Fach für z.B. ein Smartphone, eine kleine, recht tiefe Reißverschluss-Tasche für Kleingeld, SD-Karten oder andere, wichtige Kleinteile sowie ein etwas größeres, offenes Fach. Der altbewährte Schlüsselfinder ist natürlich auch wieder verbaut und wer die Tasche nicht schultern möchte, kann sie auch am Tragegriff transportieren.

Außen, unter dem Haupt-Klettverschluss, sorgt ein größeres Reißverschlussfach für weiteren Stauraum. Wer hier platztechnisch an seine/ihre Grenzen stößt, hat definitiv zu viele Sachen dabei! Und noch was – wer Bedenken äußert, dass der Klettverschluss nicht vernünftig hält, der kann diese Bedenken problemlos über Bord werfen. Dieser Klettverschluss hält und lässt sich zudem problemlos öffnen. Knaller!

Feuerwear

Scott, die Maße (HxBxT)

Außenmaße: 35 cm x 44 cm x 14 cm
Innenmaße: 34 cm x 42 cm x 12 cm
Laptopfach: 28 cm x 40.5 cm
Gewicht: 1.730 g
Gurtlänge: 153 cm
Volumen: 16-18l

Fazit zu Scott von Feuerwear:

Perfekt. Ohne Flachs, diese Tasche ist ein wunderbar verarbeitetes Raumwunder, wunderbar für Schüler oder Studenten, aber auch für jede/n andere/n ist Scott absolut geeignet. Alltag, Reisen, Shopping, Urlaub, Scott ist jederzeit bereit, Euch zu begleiten. Von mir eine ganz klare Empfehlung.

feuerwear.de / Instagram / Facebook / Pinterest / Youtube

Scott in Bild & Ton (vorgestellt von Martin)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTWFydGluIHN0ZWxsdCBkaWUgTGFwdG9wdGFzY2hlICZxdW90O1Njb3R0JnF1b3Q7IHZvciIgd2lkdGg9IjExNzAiIGhlaWdodD0iNjU4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2xlaWhGbVl6ZXh3P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

_____
Das Produkt habe ich kostenlos erhalten, damit ich mir ein Bild davon machen kann und meine Meinung dazu aufschreibe. Meine Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst. Wenn mir etwas nicht passt, dann schreibe ich das auch genau so auf.

Review

Haltbarkeit
10/10
Style
10/10
Handling
10/10
Overall
10.0/10

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuelles aus der Kategorie Lifestyle