#Anzeige

Ich finde ja schöne und sinnvolle Dinge einfach toll und nutze gern die unterschiedlichsten Sachen, wobei sich da die ein oder andere Firma herauskristallisiert, die man einfach mag, die sympathisch ist und deren Produkte man gerne benutzt.

So zum Beispiel Pack & Smooch aus Hamburg, die mich mit der Corriedale-Tasche und den schönen Tools hier komplett überzeugt haben.

Da ich meine Geldbörsen und auch meine Schlüsselanhänger gerne mal je nach belieben ändere und ich schon länger in Richtung Festmoker von Pack & Smooch schiele, kam die Frage nach einer Vorstellung hier im Blog genau richtig.

Kingsley S fand ich ja schon richtig super, dieses Leder, diese Haptik, die Patina, die sich mit der Zeit entwickelt – Hammer, habe ich lange genutzt und nach ein paar Ausflügen zu anderen Herstellern bin ich aber, was die Schlüsselaufbewahrung angeht, wieder bei den netten Dudes aus Hamburg gelandet.

Ich meine, zu 100 % natürlich gegerbtes Leder aus der Toskana (laut Pack & Smooch mit bester Patina-Garantie), einer stabilen Ringöse für bis zu 6 Schlüssel, den vernünftigen PRYM Druckknöpfen und diesem wunderschönen Anker-Symbol – wer kann da schon widerstehen? Also ich nicht!

Der Schnickschnack-freie Begleiter aus wunderbar weichem italienischem Leder bietet deinen Türöffnern einen sicheren Hafen. Statt mit Seemannsgarn werden die Schlüssel an einem stabilen Ring vertäut.

Pack & Smooch

Closer Look:

Definitiv eine stylische Aufbewahrungsmöglichkeit für Schlüssel, die nicht nur gut aussieht, sondern auch gut zu Hosentaschen (etc.) ist. Schlüssel bohren immer gerne mal Löcher in die Hosentaschen, der Festmoker verhindert dies erstklassig. So kann man auch mal sein Handy zusammen mit dem Schlüsselbund in die Hosentasche oder den Rucksack packen – da verkratzt nix.

Ich mag diesen plattdeutschen Festmacher sehr und beobachte schon mit Begeisterung die ersten Anzeichen der Patina (da haben Pack & Smooch also nicht zu viel versprochen). Ich liebe sowas, da haben sich Clemens und Matthias wieder mal was richtig feines ausgedacht.

Generell haben die beiden immer wieder beste Ideen, wie Ihr hier nachlesen könnt (z.B. die neue Angus-Reihe – großartig!), generell lohnt sich ein Klick auf die Website von Pack & Smooch, ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim stöbern.

Festmoker-Fakten:

Pflanzlich gegerbtes Leder aus Italien
Größe: 95 mm x 45 mm x 20 mm
Website >>>

___
Ich habe den Festmoker von Pack & Smooch kostenlos gekommen, damit ich mir das Teil mal ansehen und mir meine Meinung darüber bilden kann. Vielen Dank dafür. Habe ich gern getan. Ich feiere es sehr. Wenn das nicht so wäre, würde ich das hier auch genau so aufschreiben, Ihr wisst das auch!

Author

Vater, Fotograf, DJ, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment