12. August 2020
Suchen
Manfred Groove – Ton Scheine Sterben (Reingehört)

Manfred Groove – Ton Scheine Sterben (Reingehört)

Beim letzten mal, als ich über Manfred Groove schrieb, kamen sie nicht ganz so gut weg. Ton Scheine Sterben dagegen gefällt mir tatsächlich ganz gut. Das klassische Rap-Duo macht intelligente, nachdenkliche und reflektierte Texte, die hier und da mal mit Hip Hop brechen, aber dennoch Hip Hop sind.

Die Beats von YellowCookies, der den Großteil produziert hat, sind frisch, anders und abwechslungsreich, absolut gelungen. Er spielt fantastisch mit der klassischen Sampleästhetik und packt diverse Instrumente zwischen Boom-Boom-Tschak und wenn Milf Anderson nicht so tanzt, als hätte er Senf in der Kimme, dann rappt er ganz schön gut.

Freunde von Texten mit Tiefgang sollten sich Ton Scheine Sterben mal anhören und auch Rap-Heads, die auf schlaue Lyrics stehen, die mal nix mit der Straße, Drogen, Autos oder Frauen zu tun haben, sollten die Platte mal im Player rotieren lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC84bTlIaVA2a3MxVSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+
Geschrieben von
Markus
Meinung dazu

Markus

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.