Schwarz kann halt jeder. Mit der „New Colors Collection“ hat Moleskine das Spektrum der Notizbücher um vier neue Farben erweitert. Somit kommt frischer Wind in Eure Taschen. Egal ob warmes Korallenrot, edles Saphirblau, sanftes Weidengrün oder leuchtendes Zitronengelb: Die vier Nuancen der Moleskine „New Color Collection“ überzeugen mit ihrer Frische, Weichheit und Natürlichkeit.

Ich konnte die neuen Farben schon live auf der Paperworld begutachten und fand sie sehr angenehm. Natürlich haben die Notizbücher alle Moleskine-typischen Kennzeichen, von den abgerundeten Ecken über das elfenbeinfarbene Papier bis hin zur aufklappbare Falttasche im Buchrücken – alles vorhanden.

RS108936_Moleskine_NewColorNotebooks2016-scr

Ab Mitte April ist die New Color Collection bei ausgesuchten Händlern und im Moleskine Onlineshop erhältlich.

Ausstattung

  • Hardcover, gerundete Ecken, elastisches Band
  • Korallenrot und Saphirblau erhältlich in linierten, karierten und blanko Ausführungen
  • Zitronengelb und Weidengrün erhältlich in linierten und blanko Ausführungen
  • Größen: Pocket, 192 Seiten, 9 x 14 cm; Large, 240 Seiten, 13 x 21 cm
  • Preise: Pocket 13,95 € / Large 19,95 €

___
Fotos: Moleskine

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment