Einfach mal vom Dach aus ein paar Fotos machen, wenn man schon die Möglichkeit hat. Hier und da kommt man sich vor, als wäre man ein Spion, da man mit dem Tele auch problemlos bis in einzelne Wohnungen zoomen kann (was ich natürlich nicht mache!). Auf jeden Fall mal ein etwas anderer Blick auf das heimische Viertel.

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment