Wenn der Paketbote kommt, gibts meist was feines. Diesmal stand Thomas Henry auf dem Paketband und drinnen fand ich 2 Flaschen Mate Mate, eben von Thomas Henry. Seit 2010 steht der Name für Erfrischungslimonaden, die Berliner Bitterlimonaden-Experten bereichern die Gastro mit hochwertigen und anspruchsvollen Produkten.

Von klassischem Tonic Water über Ginger Ale, Soda Water bis hin zu Bitter Lemon oder Tonic-Variationen Elderflower Tonic und Cherry Blossom Tonic. Spicy Ginger nicht zu vergessen. Und seit 2014 gibt es die „All-Day-Range“ – hier hören die ersten beiden Produkte auf die Namen Mystic Mango und Ultimate Grapefruit.

Und jetzt eben – Mate Mate!

Aus dem Mate-Strauch (Ilex paraguariensis) wird dieses Getränk gemacht. Der König unter den Mate-Bäumen ist der exklusive Rohstofflieferant. Erfrischend, authentisch und wach machend (dank 150 mg Koffein). Und das gute ist, die Thomas Henry Mate zieht mal kurz mit Vollgas an meiner aktuellen Lieblings-Mate (MioMio) vorbei. Nicht zu süß (TH süßt hauptsächlich mit Agavendicksaft) und einfach lecker.

Hier bekommt Ihr Thomas Henry Getränke!

Vielen Dank an Thomas Henry für diese kleine Wachmacher-Überraschung!

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

Write A Comment