Pizza aus der Mikrowelle? Das geht nicht? Geht doch! Man kennt das, eben schnell was futtern, bevor es zum nächsten Termin geht. Da muss es schnell gehen. Eine Pizza ist da eine gute Sache. Jedoch ist der nächste Imbiss nicht gerade um die Ecke und beim Italiener, der sich wiederum um die Ecke befindet, dauert es immer etwas länger…

Also muss man sich mit einer Tiefkühl-Pizza begnügen. Geht auch. Aber den richtig Backofen vorheizen, Pizza reinschieben, 8 bis 10 Minuten warten – das dauert insg. bestimmt 20 Minuten! Hier könnte man auf den Gedanken kommen, die Pizza in der Microwelle heiß zu machen. Bislang war das Ergebnis immer eine heiße, aber sehr labberige Pizza.

Mit der Bauknecht MW 39 SL Mikrowelle und der „Crisp“ Funktion soll das anders sein.

Testen wir das ganze mal! Die Pizza in die Crisp-Schale legen und das ganze in die Mikrowelle stellen. Crisp-Funktion einschalten und knapp 10 Minuten warten. Achtung – die Crisp-Schale nicht einfach so mit bloßen Händen raus nehmen, die wird nämlich ziemlich heiß. Die Pizza aber auch! Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen. Eine schön knusprige und innen saftige Pizza kommt zum Vorschein.

Die Pizza wird also schneller fertig. Perfekt. Sie schmeckt übrigens genau so gut, wie aus dem Ofen, es steht also nichts im Wege, in Zukunft öfters mal Pizza mit der Mikrowelle zuzubereiten. Genau so sieht es dann auch mit Toast Hawaii aus. Oder eben schnell Brötchen knusprig aufbacken. Funktioniert. Man könnte also sagen, diese Mikrowelle ist das perfekte Gerät für den Single-Haushalt.

Was kann dieses Gerät denn noch?

Dampfgaren. Wird in kürze gecheckt. Mit dem Grill ein schönes Stück Fleisch zubereiten, das passt doch super zusammen. Leckeres dampfgegartes Gemüse mit einem schönen, gegrillten Stück Fleisch – Weihnachtsessen. Passt ja grade sehr gut in die Jahreszeit.

Das wird in den kommenden Tagen gecheckt. Ich werde hier darüber berichten!

…to be continued…

Author

Vater, Fotograf, Blogger, Medienmensch, alles eher autodidaktisch, aber alles mit ganz viel Leidenschaft. Ist auch bei Twitter & Instagram unterwegs. Natürlich kann man mir auch bei Facebook folgen. Zusätzlich blogge ich auf markusroedder.de über Dinge, die hier keinen Platz finden.

2 Comments

  1. Das Titelbild sieht aber schon arg nach Schimmel und The Walking Dead aus. :-) Vielleicht mal austauschen und ein appetitlicheres nehmen? Ansonstne sind die Fotos Ok. Immer etwas stark gelbstichig aber das ist Geschmackssache.

Write A Comment